Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wrabetz tritt wieder anDer ORF im Würgegriff der Politik

Im Sommer steht im ORF die Wahl eines neuen ORF-Generaldirektors an und man darf sich keinen Illusionen hingeben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© 
 

Es ist die wichtige politische Wahl des Jahres: die Kür des ORF-Generaldirektors. Wer im Chefsessel der größten Medienorgel des Landes Platz nimmt, hat immer schon die Politik entschieden. Die Würfel fallen im politischen Hinterzimmer, die Umsetzung erfolgt im Stiftungsrat, dessen Zusammensetzung die Machtverhältnisse in Bund und Land widerspiegelt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren