Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

400.000 Kinder unterernährtDie magere Hilfsbereitschaft für den Jemen ist eine Schande

Seit sechs Jahren tobt der Krieg im Jemen. Die Vereinten Nationen sprechen von der größten humanitären Katastrophe unserer Zeit. Dennoch kam bei der UNO-Geberkonferenz weniger als die Hälfte der Summer zusammen, die für Hilfe nötig wäre. Den Preis bezahlen die Kinder.

Im Jemen sind 400.000 Kinder unterernährt
Im Jemen sind 400.000 Kinder unterernährt © AFP
 

Eigentlich, so sollte man meinen, gibt es nichts zu diskutieren: 400.000 Kinder unter fünf Jahren sind im Jemen akut unterernährt und könnten ohne Hilfe bald sterben. 9,6 Millionen Kinder haben keinen Zugang zu sauberem Wasser. Vier von fünf Kindern sind auf humanitäre Hilfe angewiesen. "Kindsein im Jemen ist eine besondere Hölle", sagte UNO-Generalsekretär António Guterres.  "Die humanitäre Lage im Jemen war noch nie schlimmer".

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

zweigerl
0
2
Lesenswert?

Verzerrte Optik

Zwei religionsfundamentalistische Länder führen wegen ihrer intrareligiöser Differenzen, die ein mittelalterliches Relikt sind (Schiiten versus Sunniten) , einen "Stellvertreterkrieg" in Jemen wie aus Jux und Tollerei - und die westlichen Länder, die ohnehin schon Milliarden zur Reparatur der Kriegsschäden spenden, werden an den moralischen Pranger gestellt. Auch die saudisch-iranische Waffenbeschaffungsstrategie ist nicht in erster Linie den Waffenhändlern anzurechnen. Man liefert, was sinnloser Weise verlangt wird, um ein Land wegen geopolitischer Vorteile ins dauerhafte Elend zu bombardieren.

Elli123
0
0
Lesenswert?

Die USA...

sollten als Weltpolizei intervenieren.

hfg
1
13
Lesenswert?

Alle Länder und Firmen

Welche die Waffen für den schrecklichen Krieg liefern müssen für die Folgen aufkommen. Alle gehören veröffentlicht, an Pranger gestellt und sollten auch genug „spenden“. Sie haben auch genug verdient und enorme Profite gemacht.

Hildegard11
0
17
Lesenswert?

Kein westl. Politiker...

...traut sich diese saud. Brut zu ächten. MR - Verbrecher erster Güte, aber gut fürs Geschäft. Eine Schande. Die kleinen Leute sollen wieder ein schlechtes Gewissen haben und Spenden. Politiker aller Art scheinen kein Gewissen zu haben.