Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Von Mensch zu MenschOb Tobias Moretti Regierung und Landespolitiker aufwecken kann?

 

Millionen waren es, die heute vor einem Jahr weltweit auf die Straßen gingen, farbenfrohe Plakate in die Luft hielten, um für die Rettung des Planeten, gegen Umweltverschmutzung, Abholzungen, Bodenvernichtung zu kämpfen. Nein, das betrifft nicht nur die grüne Lunge des Planeten, den Regenwald im Amazonas. Da können wir auch vor der eigenen Haustüre kehren. Allein im letzten Jahr wurden täglich in Österreich zwischen 17 und 20 Fußballfelder verbaut. Flächen, die für immer verloren sind. Welches Ziel für die tägliche Bebauung im Regierungsprogramm festgelegt ist? Es sind 2,5 Hektar, derzeit werden täglich rund 13 verbaut.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

zweigerl
3
1
Lesenswert?

Baumaschinen und Baufirmen?

Vielen Dank den Proponenten, um endlich mit dieser Verbauungswut Schluss zu machen. In Wochenabständen kommt die Forderung, den Flächenfrass zu stoppen, und er kommt aus allen Lagern, nachdem jahrelang nur die Hagelversicherung den Advokaten gespielt hat. Nun wäre es an der Zeit, die Herstellung und den Vertrieb von Baumaschinen zu begrenzen, und auch das Verbot der Gründung neuer Baufirmen stünde auf der Agenda. Die sind es ja, die mit ihren Riesenmaschinen in unberührte Landschaften hineingraben, hineinbohren, natürliche Biotope zerstören.