AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gewalt an Schulen"Time-out-Klassen" können helfen, wenn sonst nichts hilft - "aus dem Auge, aus dem Sinn" reicht aber nicht

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
 

Wer sich die "gute alte Zeit" zurückwünscht, wird mit dem Paket von Bildungsminister Heinz Faßmann gegen Gewalt an Schulen nicht zufrieden sein. Das Wort "Strafe" kommt nicht vor, und vor den umstrittenen "Time-out-Klassen" für 6- bis 14-Jährige stehen noch acht Maßnahmen: Sie reichen von "Teambuilding", wenn sich eine Klasse formiert bis hin zu einer "Cool-Down-Phase" für Schüler zum Abkühlen (anscheinend klingt das alles nur auf Englisch gut). Und auch für Lehrer – etwa für Quereinsteiger in HTLs ohne einschlägige pädagogische Ausbildung – gibt es Hilfe wie Ausbildungen in Konfliktmanagement.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren