Causa Schwarz Die Beschwichtigungsversuche des Kardinals gießen nur weiter Öl ins Feuer

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
kreuz und quer
© ORF
 

Dieser Karren scheint verfahren! Mit seinen Beruhigungsversuchen in der Causa Alois Schwarz hat Kardinal Christoph Schönborn das Gegenteil erreicht. Die Kärntner Kirchenführung untermauert ihre Vorwürfe der Misswirtschaft gegenüber Schwarz mit weiteren Veröffentlichungen, wie den Hinweis auf ein möglicherweise steuerschonendes Immobiliengeschäft des früheren Kärntner Bischofs mit einem Waffenproduzenten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.