Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KunstaktionWir sitzen alle im gleichen Boot ääh Bett

Für eine Woche schläft der niederösterreichische Künstler Matthias Mollner in einem Bett vis-a-vis dem Grazer Opernpavillon. Diese Kunstaktion ist sprichwörtlich zum Hinlegen.

© 
 

Der Platz für diese Kunstaktion hätte nicht besser gewählt werden können. Für eine Woche schläft der niederösterreichische Künstler Matthias Mollner in einem Bett vis-à-vis dem Grazer Opernpavillon und sucht dort die Begegnung mit Passanten. Genau an jenem Platz, der sonst gerne von Menschen, die weder Bett noch Obdach zur Verfügung haben, als Schlafplatz genutzt wird.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren