AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

EU-WahlDie Volksparteien setzen auf einen alten Klassiker: Den Weg der Mitte.

Die beiden größten europäischen Parteienfamilien haben ihre Spitzenkandidaten für die EU-Wahl bestimmt. Nicht auszuschließen, dass auch die Wähler davon Notiz nehmen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
 

Europa, so nah und doch so fern. Im Mai 2019 finden EU-Wahlen statt, und man darf davon ausgehen, dass das vorerst niemanden weiter aufregt – außer die Parteien natürlich, die sich jetzt schon in Position bringen. In der Tat steht nämlich allerhand auf dem Spiel; entschieden wird nicht nur über die Zusammensetzung des einzigen transnationalen Parlaments auf dem Planeten und die Besetzung der Top-Jobs in Brüssel, sondern diesmal mehr als je zuvor über den Weg, den der Kontinent nehmen soll. Das fragile Gesamtkunstwerk der Europäischen Union mit all ihren Nationen, Sprachen, Kulturen hat große Sprünge bekommen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.