AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bayern-WahlWarum die CSU trotz schlechter Unfragewerte nicht in Panik geraten muss.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
 

Die Christlich-Soziale Union genießt in Bayern in mehrfacher Hinsicht eine Sonderrolle. Sie ist seit 60 Jahren so etwas wie die Staatspartei für das süddeutsche Bundesland, das sich in seinem Selbstverständnis innerhalb der Bundesrepublik als außergewöhnlich wahrnimmt. „Mia san mia“ ist ein geflügeltes Wort für das bayerische Besonderssein. Bayern ist das letzte Refugium für eine Volkspartei mit einer absoluten Mehrheit. Noch. Denn am Sonntag zeichnet sich eine tektonische Verschiebung der Machtverhältnisse ab. Die CSU wird stärkste Partei bleiben, aber auf bisher unbekannte Werte im Wählerzuspruch fallen. 33 Prozent – wenn das der viel gerühmte Franz Josef Strauß noch erleben müsste!

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren