AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Einladung bei der QueenWarum Meghan und ihre Mama zu Weihnachten auf die Waage müssen

Herzogin Meghan ist gemeinsam mit ihrer Mutter zu Weihnachten Gast der Queen. Dabei werden die Damen auch auf die Waage müssen. Grund dafür ist eine alte Tradition, die noch von Edward VII. stammt.

BRITAIN-US-ROYALS-WEDDING
Herzogin Meghan und ihre Mutter Doria Ragland © (c) APA/AFP/POOL/STEVE PARSONS (STEVE PARSONS)
 

Das wird ein besonderes Weihnachtsfest: Herzogin Meghan wird es wie schon  im Vorjahr mit der englischen Königsfamilie verbringen. Mit dabei soll Medienberichten zufolge auch ihre Mutter Doria Ragland sein - was eher ungewöhnlich ist. Die Eltern von Herzogin Kate etwa waren noch nie zum Weihnachtsessen eingeladen.

Wie nun die Royal-Expertin Ingrid Seward dem britischen Magazin "Grazia" verriet, müssen die Damen dabei aber auf die Waage - und zwar vor und nach dem Weihnachtsessen. Grund dafür ist eine alte Tradition, die noch von König Edward VII. stammt: Er wollte sichergehen, dass die Gäste es sich auch gut gehen ließen und überprüfte daher mittels Waage, ob sie auch zugenommen hatten. Für dieses Ritual ist eine antike Waage im Einsatz. Und Queen Elisabeth II. überprüft die Gewichtszunahme auch höchst persönlich.

Echt royal: Meghans Stil

Mit dem Trenchcoat am Strand . . .

(c) APA/AFP/POOL/JULIAN SMITH (JULIAN SMITH)

. . . mit einem verspielten Kleid bei einem offiziellen Termin.

(c) APA/AFP/POOL/PETER PARKS (PETER PARKS)

 . . . ganz in Schwarz an der Seite ihres uniformierten Mannes.

(c) APA/AFP/SAEED KHAN (SAEED KHAN)

. . . oder etwas sportlicher im Blazer.

(c) APA/AFP/INVICTUS GAMES/NICK DIMBLEBY (NICK DIMBLEBY)

. . . ebenfalls sportlich beim Bootstrip.

(c) APA/AFP/POOL/BRENDAN ESPOSITO (BRENDAN ESPOSITO)

. . . im luftigen Spagettiträgerkleid.

(c) APA/AFP/POOL/DARREN ENGLAND (DARREN ENGLAND)

. . . in einem wunderschönen Blauton - mit ersten Rundungen.

(c) AP (Ian Vogler)

. . . klassisch in Weiß.

(c) AP (Ian Vogler)

. . . auch dunkles Blau steht Meghan überaus gut.

(c) AP (Dominic Lipinski)
1/9

Vielleicht lässt sie sogar ausnahmsweise wieder Pasta servieren, denn stärkehältige Nahrungsmittel sind normalerweise im Palast nicht gerne gesehen. Das Lieblingsgericht von Meghan, die bekanntlich schwanger ist, sind aber Nudeln mit Zucchinisauce. Mal schauen, ob die Queen ein Einsehen hat, damit die Waage bei der Neo-Herzogin dann auch ein wirklich ausgiebig genossenes Mahl anzeigen kann.

 

 

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren