AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Großer Tag für EugenieQueen-Enkelin heiratet mit 850 Gästen in Windsor

Fünf Monate nach der Hochzeit von Prinz Harry mit der US-Schauspielerin Meghan Markle heiratet am Freitag Harrys Cousine Prinzessin Eugenie ihren langjährigen Freund Jack Brooksbank.

FILES-BRITAIN-ROYALS-WEDDING-EUGENIE
Geben sich am Freitag das Jawort: Eugenie und Jack Brooksbank © (c) APA/AFP/POOL/JONATHAN BRADY (JONATHAN BRADY)
 

Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank geben sich ebenso wie Harry und Meghan in der George's Chapel in Windsor das Ja-Wort. Zu der Hochzeit sind 850 Gäste eingeladen. Ein Medienrummel wie im Mai wird jedoch nicht erwartet.

Die 28-jährige Eugenie ist die Tochter von Prinz Andrew, dem zweitgeborenen Sohn von Queen Elizabeth II., und seiner Ex-Frau Sarah Ferguson.

Eugenie, Nummer Neun in der britischen Thronfolge, steht wegen der hohen Kosten der Feier in der Kritik. Etwa zwei Millionen Pfund (2,29 Mio. Euro) sind allein für die Sicherheit veranschlagt - zu tragen von den Steuerzahlern.

 

Der Kuss: Der Hochzeitskuss von Meghan und Harry

Locker, leichtfüßig und ziemlich romantisch: Harry und Meghan haben "Ja" gesagt ...

AP

... bei einer unfassbar romantischen Hochzeitszeremonie in der St. George's Chapel.

AP

Meghan und Harry zeigten sich verliebt, nah und sehr berührt.

AP

Mit ihrem Hochzeitskuss haben sie belegt, dass es sich um eine Liebesheirat handelt.

AP

Sehen Sie selbst - viel Spaß mit den Kuss-Bildern!

AP
AP
AP
AP
AP
AP
AP
1/11

Vom Ballspiel bis zum Kochbuch: Herzogin Meghan und Prinz Harry

Hier ist Herzogin Meghan bei der Präsentation ihres ersten Charity-Projekts zu sehen. Es ist ein Kochbuch, das in Zusammenarbeit mit Frauen entstanden ist, welche die Brandkatastrophe im Londoner Grenfell Tower überlebt haben.

(c) AP (Ben Stansall)

Das Kochbuch trägt den Titel "Together: Our Community Cookbook", zu Deutsch: "Zusammen: Unser Gemeinschaftskochbuch".

(c) AP (Ben Stansall)

Im Vorwort schreibt die Herzogin: "Ich habe sofort eine Verbindung zu dieser Gemeinschaftsküche gespürt."

(c) AP (Ben Stansall)

Die Erlöse sollen eine Gemeinschaftsküche namens "Hubb Community Kitchen" unterstützen.

(c) AP (Ben Stansall)

Diese war in einem muslimischen Kulturzentrum zur Unterstützung der Überlebenden der Brandkatastrophe im Londoner Grenfell-Hochhaus gegründet worden.

(c) AP (Ben Stansall)

Bei der Brandkatastrophe starben am 14. Juni 2017 72 Menschen.

(c) AP (Ben Stansall)

"Es ist ein Ort für Frauen, wo sie lachen, trauern, weinen und zusammen kochen können. Die gemischten kulturellen Identitäten unter einem Dach schaffen einen Raum voller Normalität", schreibt Meghan weiter.

(c) AP (Ben Stansall)

Mehr als 50 persönliche Rezepte sammelten die Frauen für ihr gemeinsames Buch: aus Europa, Nordafrika, dem Nahen Osten und dem östlichen Mittelmeerraum. 

(c) AP (Ben Stansall)

Zur Präsentation war auch Meghans Mutter Doria Ragland (rechts) angereist.

(c) AP (Ben Stansall)

Meghan hat sich übrigens schon vor ihrer Hochzeit für Frauen Projekte stark gemacht.

(c) AP (Ben Stansall)

Hier ist die Herzogin bei ihrem Besuch in der Loughborough University (London) zu sehen, genauer gesagt bei den "Trainer Core Awards".

(c) AP (Eddie Mulholland)

Dort spielte sie gemeinsam mit Prinz Harry und einer Gruppe von Studenten in einer Halle mit dem Netball.

(c) APA/AFP/POOL/EDDIE MULHOLLAND (EDDIE MULHOLLAND)

Wie man sehen kann, ist Meghan auch in Stilettos sportlich.

(c) AP (Eddie Mulholland)

Für den Event hat sie ihre gewellten Haare glätten lassen.

(c) APA/AFP/POOL/EDDIE MULHOLLAND (EDDIE MULHOLLAND)

Das dunkelblaue Oberteil (welches übrigens geschickt den Bauch verdeckt) ist von "Oscar de la Renta", die Schlaghose von "Altuzarra".

(c) AP (Eddie Mulholland)

So fröhlich hat man das Paar selten gesehen. Klicken Sie sich durch die Fotos...

(c) APA/AFP/POOL/EDDIE MULHOLLAND (EDDIE MULHOLLAND)
(c) AP (Eddie Mulholland)
(c) APA/AFP/POOL/EDDIE MULHOLLAND (EDDIE MULHOLLAND)
(c) APA/AFP/POOL/EDDIE MULHOLLAND (EDDIE MULHOLLAND)
1/19

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren