Japan Royals begeistern bei Ansprache

Die japanische Kaiserfamilie hat auch dieses Jahr große Begeisterung bei der traditonellen Neujahrsansprache ausgelöst.

Vom Kaiserpalast in Tokio hat auch dieses Jahr Kaiser Akihito seine traditionellen Grußworte zum neuen Jahr an das Volk gerichtet.

73.000 Japaner ließen es sich nicht nehmen, den Worten des greisen Kaisers zu lauschen und die Kaiserfamilie zu bejubeln.

Mit dabei auch Prinzessin Mako, die älteste Enkelin des Kaisers. Sie soll am 4. November 2018 den Bürgerlichen Kei Komuro heiraten. Damit verliert die Prinzessin ihren Titel und wird zur Privatperson.

Kaiser Akihito selbst wird am 30. April 2019 abdanken.

Kronprinz Naruhito (l.) wird am darauffolgenden Tag den Chrysanthementhron besteigen.

Verheiratet ist Naruhito mit Kronprinzessin Masako.

1/11
Kommentieren