Feiertag im Königreich Bhutans Kronprinz wird ein Jahr alt

Zu seiner Geburt hatten Tausende Freiwillige mehr als 100.000 Bäume im kleinen Königreich gepflanzt.

Bhutan, das versteckt zwischen Tibet und Indien gelegene "Königreich in den Wolken", feiert: Kronprinz Jigme Namgyel Wangchuck wird am 5. Februar ein Jahr alt. 

Zur Feier des Geburtstags veröffentlichte das Königshauses ein aktuelles Bild des Buben, aufgenommen im königlichen Lingkana-Palast.

Es ist Teil eines Kalenders, der monatlich Bilder aus dem Leben des Königspaars zeigt. Immer wieder ist das Paar dort auch zusammen mit seinem Sohn zu sehen.

Der Thronfolger ist das erste Kind für König Jigme Khesar Namgyal Wangchuck (36) und Königin Jetsun Pema (26).

(c) APA/AFP/King Wangchuck´s Facebook Page (King Wangchuck´s Facebook Page)

König Jigme Khesar hatte die bürgerliche Jetsun, Tochter eines Piloten, 2011 in einer Märchenhochzeit geheiratet.

(c) APA/AFP/King Wangchuck´s Facebook Page (King Wangchuck´s Facebook Page)

Er hatte 2008 nach Abdankung seines Vaters den Thron des buddhistischen Königreichs, das etwa die Größe der Schweiz hat, mit 750.000 Einwohnern bestiegen und eine Reihe von Reformen eingeleitet.

(c) APA/AFP/ROYAL OFFICE FOR MEDIA (ROYAL OFFICE FOR MEDIA)

Das Königspaar ist volksnah und hat nach der Hochzeit nicht etwa in der Karibik geflittert, sondern entlegene Gegenden im kleinen Himalaya-Reich besucht.

(c) AP (Kevin Frayer)

Klicke Sie sich durch die Fotos der royalen Hochzeit...

(c) APA/AFP/Royal Office for Media Bhutan/HO (HO)
(c) dapd (Kevin Frayer)
(c) EPA (HARISH TYAGI)
(c) dapd (Kevin Frayer)
(c) dapd (Kevin Frayer)
(c) EPA (HARISH TYAGI)
(c) dapd (Kevin Frayer)
1/14
Kommentieren