US-Schauspielerin und Sängerin Selena Gomez (30) hat wegen einer Covidinfektion einen geplanten Fernsehauftritt abgesagt. Sie werde nicht in der Tonight Show von Moderator Jimmy Fallon auftreten, teilte Gomez am Mittwoch (Ortszeit) in einer Instagram-Story mit. Sie sei an Covid erkrankt und ruhe sich aus. Sie fühle sich aber "ok", schrieb Gomez zu einem Foto, auf dem sie unter Decken auf einem Sofa liegt, mit ihren Hunden Winnie und Daisy davor.

© Instagram/selenagomez

Ihren Followern empfahl sie Booster-Impfungen. Sie hätte diese Woche ihren Booster erhalten sollen. Gomez gibt derzeit Interviews und macht Werbung für die neue Dokumentation "Selena Gomez: My Mind & Me". Die Produktion von Apple TV+ soll am 4. November bei dem Streaminganbieter erscheinen. In dem Film äußert sich die Sängerin unter anderem zu ihrer psychischen Verfassung. Gomez sprach schon früher über ihren Umgang mit Depressionen und Angststörungen sowie über das Leben mit der Autoimmunkrankheit Lupus.