"Er war unglaublich nett und hat eine Laudatio auf mich gehalten", sagte der Baumeister der APA. Danach habe ihm der Stadtchef in den Mantel geholfen und ihn zum Auto begleitet. "Die Leute werden nett, wenn man 90 wird", resümierte der Baumeister.

Der Besuch beim Bürgermeister ist nicht die einzige Veranstaltung rund um den Jubilar. Am 15. Oktober lädt der Baumeister zum großen Gala-Dinner im Zeremoniensaal der Wiener Hofburg. Ab 18.00 Uhr will er seine Gäste bei einem Cocktailempfang begrüßen, um danach für Interviews zur Verfügung stehen. Nach einem Dinner von Do & Co steht noch ein Gastspiel des Zirkus Louis Knie auf dem Programm. Den Geburtstag selbst verbringt Lugner auf seine eigene Art und Weise: "Ich drehe mit meinen fünf Tierchen beim Jungbauernkalender."

Ludwig und Lugner (r.)
Ludwig und Lugner (r.)
© (c) APA/EVA MANHART (EVA MANHART)