Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Klimawandel-AusgabeGreta Thunberg als Gast-Chefredakteurin bei schwedischer Zeitung

Greta Thunberg war für einen Tag Chefin bei einer schwedischen Tageszeitung. Wenig überraschend: Die Ausgabe von "Dagens Nyheter" widmet Dutzende Seiten dem Klimawandel.

Die schwedische Zeitung machte Greta Thunberg für einen Tag zur Chefin © AP
 

Die Klimaaktivistin Greta Thunberg ist Gast-Chefredakteurin bei einer schwedischen Zeitung gewesen. Am Sonntag veröffentlichte "Dagens Nyheter" (DN) die Ausgabe mit Dutzenden Seiten über den Klimawandel. Chefredakteur Peter Wolodarski und Thunberg verbreiteten über Twitter das Cover der Ausgabe mit der Schlagzeile "Das sind Fakten, keine Meinung" und einem großen Foto eines Kraters in Sibirien, in dem der Permafrost schmilzt.

Thunberg war auch auf der Titelseite abgebildet. Sie wurde daneben mit den Worten zitiert, dass die Klimakrise das schwierigste und anspruchsvollste Problem sei, mit der die Menschheit jemals konfrontiert sei. Die größte Hoffnung liege in Demokratie und Bildung. Sie schrieb auch ein Editorial für die Ausgabe.

www.dn.se

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

lombok
2
5
Lesenswert?

Und jetzt???

?

schadstoffarm
7
4
Lesenswert?

Sie hält den Klimawandel für ein

Ernstes Problem und will es trotzdem mit Demokratie und Bildung lösen? Das gibt zu denken.

ASchwammerlin
13
14
Lesenswert?

Das Geschäftsmodell

Greta Thunberg funktioniert, wie man sieht!

schadstoffarm
10
10
Lesenswert?

Was du alles siehst

Bis auf Klimawandel eh alles.