Abschied von Prinz Philip Im Vorjahr feierte Prinz Philip den 99er

Am 10. Juni 2020 war der 99. Geburtstag von Prinz Philip. Gefeiert wurde mit einem „privaten“ Abendessen mit der Queen und Online-Gratulationen aus dem Kreis der Familie.

Kurz nach dem 94. Geburtstag der Queen im Vorjahr gab es bei den Windsors schon wieder etwas zu feiern. Elizabeths Gemahl, Prinz Philip, hat am 10. Juni 2020 das stolze Alter von 99 Jahren erreicht.

(c) PA_FILES/Str (Str)

An große Festivitäten war aber nicht zu denken. Viel mehr als Zoom-Botschaften aus dem Kreis der Familie und ein „privates“ Abendessen mit der Monarchin waren wegen der Corona-Pandemie nicht drin.

(c) EPA (AIDAN CRAWLEY)

Seit Mitte März des Vorjahres schirmten sich Philip und Elizabeth in Windsor Castle ab.

(c) EPA/DANIEL DEME (DANIEL DEME)

In Sandringham, seinem Ruhesitz, hatte Philip davor die meiste Zeit verbracht. Zur Ruhe gesetzt hat sich der Stammesälteste der Royals vor rund drei Jahren. Nach 22.219 Auftritten im Dienst der Krone hatte er genug.

(c) AP (Fiona Hanson)

Klicken Sie sich weiter durch.

(c) AP
(c) AP (MATT DUNHAM)
(c) AP (MATT WRITTLE)
(c) AP (TIM OCKENDEN)
(c) EPA (Eckehard Schulz)
(c) EPA (Johnny Green)
(c) AP (RUSSELL BOYCE)
(c) AP
(c) AP
1/13

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.