Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ausgangssperre in KalifornienArnold Schwarzenegger: ,,Bleiben Sie zu Hause!''

In einem Facebook-Video ruft Arnold Schwarzenegger dazu auf, sich an die Ausgangssperre für Menschen über 65 in Kalifornien zu halten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Arnold Schwarzenegger, Whisky und Lulu © ma3d.it/stock.adobe.com/FACEBOOK
 

Der ehemalige kalifornische Gouverneur und steirische Eiche Arnold Schwarzenegger ruft mit einem humorigen Video dazu auf, sich an die Ausgangssperre für Menschen ab dem Alter von 65 Jahren im US-Bundesstaat zu halten.

„Wir essen ab jetzt zu Hause“, sagt er in einem Video auf Facebook. „Restaurants, öffentliche Versammlungen, vergessen Sie das jetzt alles.“ Um den Esstisch hat der Schauspieler zwei vierbeinige Nebendarsteller versammelt: das Shetlandpony Whisky und den Esel Lulu, denen der 72-Jährige Karotten füttert.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.