AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Himmlische FamilieEhepaar Timberlake: Versöhnung nach "Alk-Ausrutscher"

Der Haussegen im Hause Justin Timberlake und Jessica Biel hing schief, nachdem der Sänger und Schauspieler mit einer Kollegin zu sehr auf Tuchfühlung gegangen war.

Das Ehepaar Jessica Biel und Justin Timberlake
Das Ehepaar Jessica Biel und Justin Timberlake © APA
 

Haben sich Jessica Biel (37) und Justin Timberlake (38) wieder „zusammengerauft“? Diverse Promi-Portale wollen Hinweise dafür gefunden haben. Der Musiker und Schauspieler hatte für unliebsame Schlagzeilen gesorgt, als er mit Schauspielerkollegin Alisha Wainwright (30) in betrunkenem Zustand ziemlich auf Tuchfühlung gegangen ist. Die Fotos gingen um die Welt und veranlassten Timberlake dazu, sich bei seiner Ehefrau Jessica öffentlich zu entschuldigen.

„Vor ein paar Wochen habe ich mir einen ziemlichen Aussetzer geleistet“, so Justin Timberlake in seinem Posting auf Instagram. Weiter erklärte er: „Aber eins will ich klarstellen: Zwischen mir und meiner Kollegin ist nichts gelaufen. Ich habe zu viel getrunken und das bereue ich“. Und: „Ich möchte mich bei meiner wunderbaren Frau und meiner Familie dafür entschuldigen, dass ich sie in so eine peinliche Lage gebracht habe.“ Er werde sich in Zukunft bemühen, ein besserer Vater und Ehemann zu sein.

„The Sun“ brachte jetzt Licht in die Versöhnungsverhandlungen und veröffentlichte Fotos, die das Paar in einem Luxushotel in Los Angeles zeigen. Darauf sind jedoch recht ernste Gesichter zu sehen. Es bleibt also offen, ob die „Eine himmlische Familie“-Schauspielerin ihrem Gatten schon verziehen hat.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren