AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Versus FPÖ-FunktionärAlfons Haider hat die Nase voll von den "Einzelfällen"

Entertainer Alfons Haider hat auf Facebook seinen Ärger über die FPÖ und die regelmäßigen "Einzelfälle" artikuliert. Anlass ist der Hitlergruß eines FPÖ-Funktionärs.

Alfons Haider
Alfons Haider zur FPÖ: "Ja verdammt nochmal, schaut ihr euch eure Jungpolitiker vorher nicht an?" © APA/ROLAND SCHLAGER
 

Das Video zeigt den FPÖ-Ortsparteiobmann von Loosdorf (Bezirk Melk), wie er den rechten Arm in die Höhe streckt und "Hitler" sagt. Zuvor hatte ihn der Filmende mit "sag etwas" zum Sprechen aufgefordert. Der Filmende quittiert den Hitlergruß mit "Ja, genau so passt das. Unser Chef."

Auch für Entertainer Alfons Haider ist damit endgültig die Schmerzgrenze erreicht. In einem Facebook-Posting ärgert sich Haider über den nächsten Einzelfall in der Freiheitlichen Partei: "Ja verdammt nochmal, schaut ihr euch eure Jungpolitiker vorher nicht an, werden die nicht eingeschult (sicher auf eure Art)?", fragt er.

"Eure Wähler den ihr als kleinen Mann der Straße verkauft will die ganzen braunen Ausrutscher nicht wirklich - aber offenbar, so zeigen es viele Einzelfälle, sehr viele eurer Mandatare", wettert Alfons Haider gegen die FPÖ und ist überzeugt: "Die große Mehrheit der Österreichischen Bevölkerung lehnt dies ab, denn solche Ereignisse lassen immer mehr Menschen in diesem Land sehen, was wir nicht brauchen ..."

Der Loosdorfer Politiker wurde mittlerweile aus der niederösterreichischen FPÖ ausgeschlossen. Mehr zur Causa lesen Sie hier.

Kommentare (5)

Kommentieren
MG1977
3
0
Lesenswert?

Das ORf Protektionskind

soll sich aus der Politik heraushalten, oder sonst soll er sich halt aufstellen lassen, genug Wähler von seiner Sorte haben wir ja.

Antworten
ES52
5
18
Lesenswert?

Nachtrag

Nicht nur in diesem Fall, sondern generell diese Nazi-Trotteln betreffend

Antworten
Bumsdi
2
6
Lesenswert?

Genau!

Dem Kiklgruaba gehört auch schön längst jedes Mikrofon entzogen!

Antworten
ES52
8
22
Lesenswert?

Recht hat er

Man kann zu Herrn Haider stehen wie man will, in diesem Fall hat er völlig recht.

Antworten
Maxheri
12
7
Lesenswert?

Unnötige Kommentare

Für Herrn Haider ist es besser wenn sich mit solchen Kommentaren zurück hält

Antworten