AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bei Veranstaltung Britische Royals: Wer zofft, darf nicht nebeneinander sitzen

Prinz Harry hat es zuletzt öffentlich zugegeben: Er versteht sich mit seinem Bruder derzeit nicht sonderlich gut. Auf einer öffentlichen Veranstaltung wurde das nun mehr als sichtbar.

Bei den Fans der britischen Royals dürften die Alarmglocken schrillen: Seit langem wieder ist die Familie wieder gemeinsam in der Öffentlichkeit aufgetreten. Der Auftritt beim Remembrance Festival in der Royal Albert Hall, bei dem das Gedenken an Angehörige der britischen Streitkräfte im Mittelpunkt steht, sorgt für Spekulationen. Denn Harry und Meghan sitzen nicht einmal direkt in der Loge der Queen.

(c) AP (Chris Jackson)

Auch wenn Queen Elisabeth II. gute Miene zum angeblich bösen Spiel macht, aber so ganz dürfte der Zwist der Brüder auch nicht an ihr vorbeigehen.

(c) AP (Chris Jackson)

Selbst der britische Premier Boris Johnson saß mit seiner Freundin Carrie Symonds näher an der Queen als Harry und Meghan.

(c) AP (Chris Jackson)

Im Oktober machte Prinz Harry in einer Dokumentaion öffentlich, was in den Klatschmagazinen schon länger diskutiert wurde: "Wir sind derzeit sicherlich auf unterschiedlichen Pfaden".

(c) AP (Chris Jackson)

Dementsprechend auf Distanz war man auch an diesem Abend. Hier Prinz William mit Kate.

(c) AP (Chris Jackson)

Welche Rollen die Damen in der Auseinandersetzung einnehmen, ist natürlich Gegenstand der Spekulationen.

(c) APA/AFP/POOL/CHRIS JACKSON (CHRIS JACKSON)

Ein Dämpfer für das Ansehen des Königshauses. Galten die beiden Brüder mit ihren Partnerinnen auch als "Fab Four" - als Viergespann, das dem Königshaus zu neuem Ansehen verhelfen sollte.

(c) APA/AFP/POOL/CHRIS JACKSON (CHRIS JACKSON)

Auch Meghan steht seit mehreren Monaten im Visier der unerbittlichen britischen Boulevardpresse - und wehrte sich jetzt mit einer Klage.

(c) APA/AFP/POOL/CHRIS JACKSON (CHRIS JACKSON)

Da gerät Prinz Andrew, der immer wieder in Skandale verwickelt ist, in den Hintergrund.

(c) AP (Chris Jackson)

Prince Charles und Camilla: Wer hätte einst gedacht, dass die beiden die größte Beständigkeit im royalen Windkanal zeigen?

(c) AP (Chris Jackson)
1/10

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.