AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zum Tod von Niki Lauda"Wenn Du überlebst, hast Du gewonnen"

Niki Lauda, drei Mal Formel-1-Weltmeister, feierte am 22. Februar seinen 70. Geburtstag. Am Montag verstarb er im Kreise seiner Familie in Wien. Ein Rückblick auf sein Leben und seine größte Priorität - eines war ihm ganz besonders wichtig: immer selbst entscheiden zu können, was zu tun ist.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
++ ARCHIVBILD ++ NIKI LAUDA WIRD 70
Niki Lauda, 70 © (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
 

Erst am 22. Februar hatte Formel-1-Legende Niki Lauda seinen 70. Geburtstag gefiert - nur drei Monate später verstarb er am Montag in WienGerhard Hofstädter, Motorsport-Experte der Kleinen Zeitung, blickt in den Rückspiegel und zeichnet Laudas unvergleichliche Karriere nach:

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren