AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Youtube-ZwillingeÜberraschendes Ende für "Die Lochis"

Sie gehören zu den erfolgreichsten Zwillingsbrüdern Deutschlands und haben auf YouTube 2,7 Millionen Fans. Nun haben Die Lochis das Ende ihrer gemeinsamen Karriere angekündigt.

Ist das das Ende für "Die Lochis"? © Screenshot YouTube
 

Sie gehören zu den erfolgreichsten Zwillingsbrüdern Deutschlands und haben sich seit ihrem Start auf YouTube 2011 eine Community von 2,7 Millionen  Fans aufgebaut. Neben Vlogs, Battles und Comedy-Clips sind "Die Lochis" überwiegend für ihre Musik bekannt.

Nun haben sie allerdings das offizielle Ende ihrer gemeinsamen Karriere angekündigt. Im September soll laut Medienbericht noch das neue Album "Kapitel X" erscheinen – es wird das letzte "Die Lochis"-Album sein. Auch eine Abschlusstour soll es noch geben. Vom 19. September an stehen sieben Stationen im deutschen Sprachraum an. In Wien wird das Duo am 21. September im Gasometer zu sehen sein.

Künftig wollen sie noch intensiver den Fokus auf Musik legen. Aber auch als Entertainer werde man beide weiterhin erleben.Wie die künftigen Pläne genau aussehen, präzisierte ihre Managerin auf Anfrage am Samstag nicht. Roman und Heiko Lochmann, die in Südhessen im Raum Darmstadt leben, erklärten: "Wir schließen das Kapitel 'Die Lochis', aber nicht das ganze Buch. Wir sind ja trotzdem noch Roman und Heiko Lochmann, und uns wird es weiterhin geben." Roman sagte: "Youtube war eine geile unvergessliche Zeit, unser Sprachrohr nach außen. Hier konnten wir uns ausprobieren, entertainen und unfassbar viel lernen. Jetzt wird es Zeit, sich zu lösen, um sich auf neue Projekte zu konzentrieren."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren