AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fashion-FauxpasQueen Elizabeth und Theresa May: Ungeplanter Partnerlook

In kräftigem Lila zeigten sich Queen Elizabeth II. und Theresa May am Dienstag in London.

Queen Elizabeth und Theresa May
Der Farbton wirkt wie ausgemacht: Queen Elizabeth und Theresa May © APA/AFP/POOL/DOMINIC LIPINSKI
 

Man darf annehmen, dass Queen Elizabeth II. not amused über diesen Partnerlook mit Theresa May war - das Oberhaupt der britischen Royals und die britische Premierministerin kamen beide in kräftigem Lila.

Der Grund ihres Aufeinandertreffens: Vor 50 Jahren wurde Prinz Charles am 1. Juli 1969 offiziell "Prince of Wales" . Mit der offiziellen Krönungszeremonie im walisischen Schloss Caernarfon Castle  wurde Charles mit 20 Jahren durch ein jahrhundertealtes Ritual gekrönt.

Royale Familie, Prinz Charles, Queen Elizabeth
Prinz Charles und seine Familie Foto © APA/AFP/POOL/DOMINIC LIPINSKI

 
Und weil sich dieser besondere Tag zum 50. Mal jährt, hat Charles’ Mutter, Queen Elizabeth II., das zum Anlass genommen, um am Dienstag in den Buckingham Palace zu laden.

Herzogin Meghan, Prinz Harry
Hoschwangerer Auftritt: Herzogin Meghan und ihr Mann Prinz Harry Foto © APA/AFP/POOL/DOMINIC LIPINSKI

Neben vielen offiziellen Gästen, darunter auch Premierministerin Theresa May, feierte auch seine Familie mit dem Thronfolger: Nicht nur seine Ehefrau Camilla, auch Prinz William und Herzogin Kate sowie Prinz Harry und seine schwangere Frau Meghan besuchten den Empfang zu Charles’ Ehren.

Sie zeigt stolz ihren Babybauch: Ganz schön schwanger: Herzogin Meghan

Wie eine Schneekugel: Zur Galaveranstaltung des Theaterdramas "The Wider Earth" erschien Herzogin Meghan hochschwanger ...

(c) APA/AFP/POOL/HEATHCLIFF O´MALLEY (HEATHCLIFF O´MALLEY)

... in einem weißen Rollkragenkleid von Calvin Klein.

(c) APA/AFP/POOL/HEATHCLIFF O´MALLEY (HEATHCLIFF O´MALLEY)

Sogar der Bauchnabel war an der Seite von ihrem Mann Prinz Harry zu sehen.

(c) APA/AFP/POOL/HEATHCLIFF O´MALLEY (HEATHCLIFF O´MALLEY)

Den Mantel trug sie auch schon, als sie noch nicht schwanger war. Damals konnte sie ihn wohl noch zuknöpfen.

(c) APA/AFP/POOL/HEATHCLIFF O´MALLEY (HEATHCLIFF O´MALLEY)

Hat sie die weißen Hemden ihres Mannes aus dem Schrank geholt?

(c) APA/AFP/TOLGA AKMEN (TOLGA AKMEN)

In einem schicken Seiden-Chiffon-Kleid von Oscar de la Renta tauchte sie vor wenigen Tagen im englischen Bristol auf.

 

(c) AP (Marc Giddings)

Auch bei den jungen royalen Fans kommt sie gut an.

(c) APA/AFP/POOL/MARC GIDDINGS (MARC GIDDINGS)

Am 6. Mai brachte Meghan einen gesunden Buben zur Welt.

(c) AP (Heathcliff O´Malley)

Viel Spaß mit den weiteren Bildern.

(c) AP (Heathcliff O´Malley)
(c) AP (Heathcliff O´Malley)
(c) AP (Heathcliff O´Malley)
(c) AP (Heathcliff O´Malley)

Meghan zeigt sich hier bei den Endeavour Fund Awards in einem Ensemble mit Schlitz von Givenchy.

(c) APA/AFP/TOLGA AKMEN (TOLGA AKMEN)
(c) APA/AFP/TOLGA AKMEN (TOLGA AKMEN)
(c) AP (Toby Melville)
(c) APA/AFP/POOL/MARC GIDDINGS (MARC GIDDINGS)
(c) AP (Marc Giddings)
(c) AP (Jon Bond)
(c) APA/AFP/NIKLAS HALLEN (NIKLAS HALLEN)
(c) APA/AFP/NIKLAS HALLEN (NIKLAS HALLEN)
(c) APA/AFP/NIKLAS HALLEN (NIKLAS HALLEN)
(c) APA/AFP/POOL/EDDIE MULHOLLAND (EDDIE MULHOLLAND)
(c) APA/AFP/POOL/EDDIE MULHOLLAND (EDDIE MULHOLLAND)
(c) APA/AFP/POOL/EDDIE MULHOLLAND (EDDIE MULHOLLAND)
1/24

Es war das erste Mal seit Weihnachten, dass die „Fab Four“ (so werden die Jung-Royals in den britischen Medien gerne genannt) wieder zu viert zu sehen waren. Seit Monaten gibt es Gerüchte über Streit zwischen Meghan und Kate.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.