AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Ex-Frau von Boris BeckerBarbara Becker will bei "Let's Dance" das Tanzbein schwingen

Designerin Barbara Becker will von einem Profi lernen und dabei Liebe zu Musik mit Technik und Disziplin zu verbinden. Die Show startet am 15. März.

Barbara Becker wagt sich aufs Tanzparkett
Barbara Becker wagt sich aufs Tanzparkett © APA/AFP/TOBIAS SCHWARZ
 

Die Designerin Barbara Becker (52) schwingt bald in der RTL-Show "Let's Dance" das Tanzbein. Die Ex-Frau von Tennisstar Boris Becker ist in diesem Jahr eine der Kandidatinnen des Promi-Formats, wie der Sender am Montag mitteilte. "Normalerweise denke ich zu viel und tanze zu wenig", erklärte Becker.

Es nun von einem Profi zu lernen und dabei Liebe zu Musik mit Technik und Disziplin zu verbinden, sei eine besondere Herausforderung für sie. Bei "Let's Dance" tanzen Prominente mit Profi-Tänzern und präsentieren Woche für Woche wechselnde Choreographien vor einer Jury. In der zurückliegenden Staffel sicherte sich Moderator Ingolf Lück (60) den Titel "Dancing Star 2018".

Die nächste Ausgabe startet am 15. März. Barbara Becker ist der erste prominente Name, der bestätigt wurde. 13 weitere sollen noch folgen. Moderiert wird die Show erneut von Daniel Hartwich und Victoria Swarovski. In der Jury sitzen wieder Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez.

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.