Mit HandabdrückenLionel Richie verewigt sich am Hollywood Boulevard

Bei einer Zeremonie vor dem Chinese Theatre am berühmten Hollywood Boulevard hinterließ der 68-Jährige am Mittwoch seine Hand- und Fußabdrücke in Zement.

Lionel Richie
Lionel Richie zeigt seine dreckigen Hände © Jordan Strauss/Invision/AP
 

US-Soulsänger Lionel Richie hat seine Spuren in Hollywood hinterlassen: Bei einer Zeremonie vor dem Chinese Theatre am berühmten Hollywood Boulevard hinterließ der 68-Jährige am Mittwoch seine Hand- und Fußabdrücke in Zement.

Die Ehrung stelle alle seine Kindheitsträume in den Schatten, sagte Richie am Rande der Zeremonie zur Nachrichtenagentur AFP: Als er zum ersten Mal in Hollywood gewesen sei, habe er seine Füße in die Abdrücke all der Stars gestellt - jetzt seien seine eigenen Abdrücke dort verewigt.

Kommentieren