Artikel versenden

Fendrich attackiert Kurz und sorgt für Eklat

Bei der Feier anlässlich des 60. Geburtstags von Manager Siegfried Wolf sorgte der Austropopper Rainhard Fendrich mit heftigen Attacken auf ÖVP-Chef Sebastian Kurz für den Aufreger des Abends.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel