Zum Durchklicken Beeindruckende Bilder unserer Kärntner Leser

Klicken Sie sich durch eine Auswahl unserer Leser-Reporter-Bilder, die auch täglich auf den Leserbriefseiten der Kleinen Zeitung in Kärnten erscheinen.

Gespiegelt

Diese besondere Aufnahme gelang unserer Leserin am Stappitzer See in Mallnitz.

LR Karin Posch aus Spittal

Verrückt nach Nektar

Der gelbwürfelige Dickkopffalter ließ sich von der Fotografin nicht stören.

LR Martina Altersberger aus Lendorf

Schwebende Gestalt

Der Schmetterling posierte für unsere Leserreporterin wie ein Model!

LR Irmgard Steiner aus Villach

Seekönigin der Blumen

Die Seerosen entlang des Schilfgürtels am Faaker See können sich mit den edlen Rosen an Land durchaus messen.

LR Michaela Pinter aus Villach

Blumengruß

Ein Blumengruß vom Millstättersee! Blick vom Badehaus Richtung Seeboden.

LR Georg Wastl Villach

Großglockner im Morgenrot

In Matrei geht die Sonne auf und Österreichs höchster Gipfel steht im Rampenlicht.

LR Monja Unterhuber aus Matrei

Boxhandschuh

Eine eigenwillig geformte Zwillingsaubergine hat unsere Leserin da in ihrem Garten.

LR Sonja Wassertheurer aus Pogöriach am Faaker See

Naturjuwel Tscheppaschlucht

Verträumt und märchenhaft zeigt sich hier das Felsentor in der Tscheppaschlucht - man wähnt sich fast in Phantásien.

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Zeig der Welt ein Lächeln!

Die Babyente mit dem Smiley auf der Rückseite hat unsere Leserin in einem Bad am Wörthersee entdeckt.

LR Katrin Galler aus Klagenfurt

Leckerbissen für alle

Die Bienen freuen sich über die Kürbisblüten im Garten und unser Leser verspeist in ein paar Wochen die Kürbisse - so soll es sein!

LR Willi Kaiser aus Dreulach im Drautal

Pusteblume

Aus der Ameisenperspektive hat unsere Leserin die Fruchstände eines Löwenzahns aufgenommen.

LR Maria Kamnik aus Klagenfurt

Aus Omas Gemüsegarten

Es ist immer wieder spannend für den kleinen Florian, wenn die Omi mit ihrem Riesengemüse aus dem Garten kommt.

LR Jutta Herzele aus Keutschach

Bäckertauche

Einen Käfig zum "Bäckerschupfen", mit dem man Bäcker, die Brot mit zu geringem Gewicht oder minderwertiger Qualität herstellten, im Mittelalter mehrmals in den Stadtgraben tauchte, kann in Friesach beim Stadtgraben noch heute bestaunen. 

LR Georg Wastl aus Villach

Schmetterlingsflieder

Die Schmetterlinge freuen sich über die lieblich duftende Futterpflanze, für die sie Namensgeber waren.

LR Renate Mosser aus Klagenfurt

Eine besondere Begegnung

Cornelia Fanzott traf kürzlich ihr Idol Nyle DiMarco, Model und Finalist der US-Version von „Dancing Stars“, zufällig in Klagenfurt. Der sympathische Amerikaner ist wie sie selbst gehörlos und die beiden konnten sich auf Englisch in Gebärdensprache unterhalten. Im Bild Cornelia Fanzott, Nyle DiMarco und Otwin Fanzott (v. l.).

LR Cornelia Fanzott aus Klagenfurt

Da wuselt es

Die Schütt ist zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert. Mit etwas Glück entdeckt man einen Alpenskorpion - vielleicht sogar ein Weibchen mit Jungtieren am Rücken ...

Danke an LR Franz Wurmitzer aus Techelsberg

LR Franz Wurmitzer

Bäckertauche

Im Mittelalter wurden Bäcker, die Brot mit zu geringem Gewicht oder minderwertiger Qualität herstellten, öffentlich bestraft, indem man sie in einen Eisenkäfig sperrte und mehrmals in den Stadtgraben tauchte. Ein derartiges Folterinstrument kann man in Friesach, beim Stadtgraben, noch heute bestaunen.

LR Georg Wastl aus Villach

Seltener Anblick

Da musste man schnell sein: Bei einem Waldspaziergang hat die neunjährige Adrienne einen seltenen und streng geschützten Alpenkammmolch entdeckt.

LR Adrienne Kresitschnig aus Liebenfels

Mars trifft Milchstraße

Am 13. Juni nahm unser Leser dieses Foto auf der Eisentalhöhe (Nockalmstraße) auf. Es zeigt eine extreme Langzeitbelichtung der Milchstraße über den Nockbergen. Der helle "Stern" in der linken Bildhälfte ist der Planet Mars, den man derzeit schön am Nachthimmel beobachten kann. Danke an LR Gernot Obertaxer aus Baldramsdorf!

LR Gernot Obertaxer

Immer schön dehnen!

"Nicht nur der Mensch macht Dehnübungen, auch das Pferd meiner Schwägerin", berichtet unsere Leserin und liefert gleich ein Foto als Beweis.

LR Waltraud Jechtl aus Feistritz/Drau

Der perfekte Rastplatz

Auf dem Weg zum Auerniggipfel am Nassfeld genoss unsere Leserin diese herrliche Aussicht.

LR Ilse Jank aus Presseggen

Von der Farbenpracht angezogen

Auch Grashüpfer lieben Hortensien.

LR Heidelinde Wabnegger aus Klagenfurt

Bald bereit für den Abflug

Die jungen Störche in der Klagenfurter Schleppekurve nehmen bereits fleißig Flugstunden.

LR Elisabeth Funder

Grünes Heupferd

Eine Laubheuschrecke bei am Balkonkisterl unserer Leser in Pitzelstätten eine kurze Rast eingelegt.

LR Gerfried und Gertrud Leute

Blaue Azurjungfer

Viel Geduld brauchte unser Leser, um die flinke Libelle beim
Teich am Fuße der Burg Landskron auf ein Foto zu bannen.

LR Friedrich Insupp aus Treffen

Grantiger Jager

Die Alpenanemone hat so charakteristische Fruchtstände, dass diese eigene lustige Volksnamen haben - unter anderem Grantiger Jager, Haarige Männle, Strublbuabn, Wilde Männle.

LR Inge Wimberger

Noahs Arche

Noah ist sehr stolz auf sein Bauwerk - jetzt müssen nur noch die Tiere an Bord!

LR Erwin Zupancic aus Döbriach

Allein auf weiter Flur

Bei einer Radtour entdeckte unser Leser die Sonnenblume mitten in einem Weizenfeld.

LR Johannes Kreuzer aus Wolfsberg

Ein Platz an der Sonne

Die Eidechsen nutzen die heuer sehr spärlichen Sonnenstunden im Garten unseres Lesers, um Energie zu tanken.

LR Friedbert Sagmeister aus Spittal

Steinmännchen

Ein Hauch von Tibet in Villach an der Gail.

LR Georg Wastl aus Villach

Im Detail betrachtet

Makroaufnahmen bieten wunderbare Einblicke - wie hier in das Innere einer weißen Lilie.

LR Walter Taxer aus Feffernitz

Kater in der Box

"Verkaterter Vormittag mit schönen Aussichten" - so betitelt unser Leser seinen Schnappschuss. Danke an Leserreporter Hansi Mikl aus Petschnitzen!

Hansi Mikl

Romantik pur

Wunderschön anzusehen ist der Reppich aus Blutweiderich an der Drau beim Stauwerk Villach.

LR Wally Rettl aus Villach

Frühstück

In diesem bunten Garten findet der Stieglitz alles, was er gerne frisst: Samen, Insekten, Wildkräuter - ein reichhaltiges Buffet!

LR Dr. Ingomar Klein aus Landskron

Rascher Abstieg

Wer die Abkürzung nehmen will, muss auch manchmal auf dem Allerwertesten rutchen - aber Spaß macht es allemal.

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Verhangener (Aus-)Blick

"Auch Wolken können schön sein", schreibt unsere Leserin von ihrem Ausflug in die obere Klenitzen im Mölltal mit Blick auf die Kreuzeckgruppe.

LR Elfriede Striednig aus Mallnitz

Sommerliche Idylle

Dieses ruhige Plätzchen mit Blick auf den Dobratsch findet man am Pressegger See.

 

LR Kurt Thelesklaf aus Jening

Irrwege der Liebe

Der Kaisermantelfalter umwirbt liebestrunken den Reflektor des Fahrrades unserer Leserin.

 

 

LR Roswitha Scharf

Im Almrausch

"Ohne Schnaps hatten wir einen tollen Almrausch!", berichtet unsere Leserin, die kürzlich mit Ihrer "Donnerstagsrunde" zum Stubeck wanderte. 

LR Heidi Wabnegger aus Klagenfurt

Fleißige Bienchen

Im Garten unserer Leserin haben die Bienen allerhand zu tun.

LR Mag. Ingrid Schindler aus Viktring

Aufblühend

Diese wunderschön Almrauschwiese für dem Hohen Staff erblickte unser Leser Ingomar Klein.

LR Ingomar Klein aus Landskron

Spaziergang im Mohnfeld

Mitten in einem verblühten Mohnfeld in der Nähe von Rückersdorf, drückte unsere Leserreporterin Herta Wertschnig aus St. Kanzian auf den Auslöser ihrer Kamera.

LR Herta Wertschnig aus St. Kanzian

Mit wehenden Locken

Hund Amigo genießt das Ausflugswetter und freut sich aufs Wandern auf der Pack.

LR Helga Schauperl

Vulkan oder Mittagskogel?

Diese Wolke hat sich so über dem Mittagskogel platziert, dass man beinahe einer optischen Täuschung unterliegt.

 

LR Johann Weinstich aus Villach

Duftnote

Nicht nur Menschen, auch Schmetterlinge lieben den Duft von Lavendel.

LR Elfriede Triebnig aus Klagenfurt

Hallo Flip!

Dieser Grashüpfer hat geduldig für das Foto unseres Leserreporters Andreas Moser aus Weissbriach posiert.

LR Andreas Moser

Schwimmende Schönheiten

Bei seiner abendlichen Kajakrunde auf dem Längsee knipste unser Leserreporter dieses farbenfrohe Foto.

LR Thomas Schulz aus Althofen

Weißer Hahnenfuß

Auch der Nebel hat seinen Reiz, überhaupt, wenn seine Tröpfchen Stamm und  Blüten des weißen Hahnenfußgewächses wie mit durchsichtigen  Perlen veredeln. Fotografiert oberhalb der Rattendorfer Alm im Gailtal.

LR Dr. Hermann Verderber aus Hermagor

Blütenmeer auf der Alm

Herrlich blühen jetzt die Almwiesen, wie hier auf der Seiseralm in Südtirol.

LR Herta Goldschmied aus Hüttenberg

Radtour im Kanaltal

Radweg, Bahnstrecke, Autobahn und Bundesstraße – erstaunlich, wie viele Wege in das schmale Kanaltal
passen.

LR Arnulf Aichholzer aus Villach

Dehnübungen

Auch Pferde müssen sich manchmal richtig ordentlich strecken.

LR Waltraud Jechtl

Kaffeeklatsch

Hier ist der Beweis: Auch Schmetterlinge lieben Kaffee.

LR Cornelia Roth

Zum Wiehern

Die Aussicht von der Poludnig-Alm genießen diese Pferde bei herrlichem Bergwetter in vollen Zügen.

Ilse Jank

Nicht nur im Winter ein Paradies

Malerisch präsentiert sich die Lussari Alm und belohnt die fleißigen Wanderer, die den Pilgerweg in Friaul-Julisch Venetien erklommen haben. 

 

 

LR Doris Blüm

Es wird nicht gebaut

Überrascht reagierten Vorbekommende über Rodungen direkt am Rad- und  Wanderweg an der Gail zwischen Warmbad Villach und der Müllnerner Brücke. Doch laut Infoschildern des Vereins Naturpark Dobratsch handelt es um ein Schmetterlingsprojekt zum Schutz der vom Aussterben bedrohten Kiefernsaateule.

LR Georg Wastl aus Villach

Ein Platz mit Aussicht

An diesem Rastplatz mit Traumaussicht auf der Weneberger Alm kommt kein Wanderer vorbei.

 

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Perfekter Landeplatz

Die Cosmea-Blume scheint ein idealer Landeplatz für fleißige Honigbienen zu sein.

LR Reinhold Laber aus Lind

Leuchtkraft

Türkisblau leuchtet das Wasser des Weissensees.

LR Claudia Gaggl

Wie das duftet!

Dieser wunderbare Lavendelstrauch blüht auf dem Leidenberg im Lavanttal und lockt mit seinem Duft so manche  Schmetterlinge an.

LR Margot Stromberger

Still und schön ruht der See

Diese Aufnahme von bunten Ruderbooten vor beeindruckender Bergkulisse gelang unserem Leser Alois Oberguggenberger am unteren Weißenfelser See. Vielen Dank für das Foto

LR Alois Oberguggenberger

Schöne Momentaufname

Eine wunderbare Aufnahme vom Millstätter See gelang unserem Leser.

LR Karl-Heinz Starfacher aus Döbriach

Ein Tor mit Aussicht

Auf dem Weg der Liebe zum Granattor, mit herrlichem Blick über den Millstätter See, war unsere Leserin unterwegs.

LR Leser- Reporterin Michaela Pinter aus Villach

Huckepack

Diese Schnecken "tollten" bei Regen im Garten unserer Leserreporterin herum.

LR Barbara Brandmüller aus Frauenberg

Doppeltes Wolkenmeer

Genau im richtigen Moment drückte unser Leserreporter auf den Auslöser, als er an der Drau bei Rottenstein unterwegs war.

Albin Seirer aus Viktring

Kurzer Auftritt für die Sonne

Erst am Abend öffnen die Wolken über Feistritz an der Drau der Sonne ein Fenster für einen Kurzauftritt bevor sie untergeht

LR Waltraud Jechtl aus Feistritz an der Drau

Ruhe vor dem Sturm

Fast tropisch mutet die türkisblaue Wasserfläsche an, doch es ist der Wörthersse, den eine herannahende Gewitterfront in ein so exotisches Licht taucht.

LR Odo Straschuschnig aus Pörtschach

Traumwetter auf der Alm

Bei einem Wochenendausflug auf die Hebalm gelang unserer Leserreporterin diese kunstvolle Aufnahme.

LR Claudia Hofer aus der Steiermark

Scheuer Gast

Beim Blick aus dem Küchenfenster entdeckte unser Leser diesen Besucher in seinem Garten.

LR Heinrich Sperling aus Bodensdorf

Baby-Fledermaus

Diese kleine Fledermaus war recht munter in Dellach im Drautal unterwegs.

LR Simone Peinhart

Schmetterlingsversammlung

Unsere Leserreporterin knipste diese flotten Falter bei einem Ausflug im Pöllatal.

LR Martina Altersberger aus Lendorf

Wurm rein, Unrat raus

Der Vogel schaut aus seinem Häuschen - es ist Vogelfutterzeit!

LR Anton Weichselbraun

Glückliche Kühe

Es gibt wohl kaum einen schöneren Platz, um auf der grünen Wiese zu weiden, als am Fuße des Großglockners.

LR Georg Wastl aus Villach

In Szene gesetzt

Die Sonne hat den Windpark auf der Handalm an der steirisch-kärntnerischen Grenze perfekt beleuchtet.

 

 

LR Franz Dorner

Bergpanorama

Dieses wunderschöne Foto knipste unsere Leserreporterin bei einer Wanderung zur Klagenfurter Hütte.

LR Roswitha Groinig aus Feldkirchen

Schillernde Persönlichkeit

Dieser sogenannte Kleine Schillerfalter setzte zu einer Zwischenlandung auf der Balkontüre unseres Leserreporters an.

Uve Müller aus Greifenburg

Platzmangel

Langsam wird es eng im Nest. Das Rotschwänzchen hat unsere Leserin zurück ins Nest gesetzt, damit es nicht von einer Katze erwischt wird.

LR Caro Guttner aus Oberdrauberg

Einfach paradiesisch

Diese einsam stehende Paradieslilie präsentiert sich vor herrlicher Bergkulisse auf der Mussen im Lesachtal.

LR Johann Weinstich aus Villach

Eine edle Kombination

Mohn und Getreide – eine edle Kombination. Das intensiv leuchtende Rot vor dem harmonischen Hintergrund hat Leserreporterin Ilse Jank aus Görtschach für uns festgehalten. Vielen Dank!

LR Ilse Jank

Der Sommer kann kommen

Kater Findus befindet sich bereits im Urlaubsmodus.

LR Hansi Mikl aus Petschnitzen

Alien

Unsere Leserreporterin hat beim Wandern in den Nockbergen einen Außerirdischen getroffen.

Karin Madrutter aus Mitterdorf

Määääh

Diese "Eleganz im Schafsfell" hat unsere Leserin am Mangart in Slowenien aufgenommen

LR Gabriele Simtschitsch aus Velden

Gut getarnt

Perfekt getarnt lauert die europäische Gottesanbeterin auf der Blüte des Büschelschöns auf ihre Beute.

LR Franz Wurmitzer aus Techelsberg

Zum Schwärmen schön

Was man bei der Gartenarbeit so alles entdeckt! Unserer Leserreporterin flog ein Ligustenschwärmer über den Weg.

LR Margaretha Unterhuber aus Althofen

Urlaubsgefühle

Unsere Leserreporter Georg Wastl aus Villach fotografierte diesen traumhaften Sonnenaufgang in Porec.

LR Georg Wastl aus Villach

Gruß aus der Unterwelt

Dieses mystische Bild entstand in den Obir-Tropfsteinhöhlen in Bad Eisenkappel.

Friedrich Insupp aus Treffen

Schattenspender

Auf dem Hundsmarhof bei Villach drängen sich die Schafe eng um einen Baum, um auch ja noch ein Plätzchen im Schatten zu ergattern.

LR Waltraud Niesser

Schlauer Fuchs

Oh Fuchs, du hast die Frankfurter geklaut! Mahlzeit!

LR Caro Guttner aus Oberdrauberg

Frühlingserwachen

Diese liebevolle Entdeckung machte unsere Leserin kurz vor dem Gipfel des fast 2200 m hohen Weinasch in den Karawanken. "Die Blumen auf dem Stein kommen mir fast kommt wie ein Herz vor."

LR Sonya Feinig aus Feistritz im Rosental

Leuchtendes Farbenspiel in den Bergen

Diese wunderbare Blumenpracht knipste unser Leser-Reporter bei herrlichem Sonnenschein bei einer Wanderung in der Venedigergruppe.

LR Anton Weichselbraun aus Kals

Sonntagsarbeit

Fleißige Biene bei der Sonntagsarbeit.

LR Heidelinde Wabnegger aus Klagenfurt

Das Schöne im Schlichten

Auch ein toter Wurzelstock ist ein reizvolles Motiv. Diesen hier fotografierte unser Leser auf dem Dobratsch.

Gerhard Wucherer

Falsche Biene

Beim morgentlichen Kontrollspaziergang durch meinen Schrebergarten in Villach St. Ulrich entdeckte unser Leser diese wunderschöne "Mistbiene".

LR Arnulf Aichholzer aus Villach

Kuh-le Aussicht

Eine wahrlich idyllische Stimmung gibt es auf der Alm im  unteren Draßnitztal (Dellach im Drautal).

LR Caro Guttner Oberdrauberg

Schmetterlingsflug

Auf der Gladiolenwiese und der Weinitzen in Oberschütt gibt es noch eine große Population des vom Aussterben bedrohten Baumweisslings.

LR Wally Rettl aus Villach

Kirschen haben Saison

Die süßen Früchtchen locken wieder – nun heißt es schnell sein, bevor naschende Vögel alles alleine verputzen!

LR Doris Blüm aus Velden

Hiefler

Bei der Stadteinfahrt zu Gmünd, von Malta kommend, sind diese selten gewordenen Hiefler zu sehen.  Ihr Anblick unterstreicht den Eindruck der historischen Stadt Gmünd, findet unser Leser.

LR Othmar Pölzer aus Gmünd

Herrliche Aussicht

Vom Kreidefeuer hoch über Lienz hat man einen herrlichen Blick ins Tal, den unsere Leserin hier genießt.

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Ein Blick in die Kinderstube

Vom gegenüberliegenden Bürogebäude aus hat unser Leser mittels Teleobjektiv einen tollen Blick in das Storchennest auf dem Schlot der alten Schleppebrauerei in Klagenfurt.

LR Stefan Hedenig aus Pörtschach

Irisbüte

Im Naturpark Schütt fand unsere Leser einige interessante Blütenmotive - unter anderem diese wunderschöne Iris.

LR Armin Gabriel aus Villach

Wettrennen

Kürzlich fand im Hausgarten unseres Lesers ein spannendes Wettrennen zwischen der Schnecke und einem Shuttle statt. Die Schnecke ging daraus siegreich hervor!

LR Gerhard Dörfler aus Himmelberg

Gut bewacht

Finn und Boss haben in diesen Tagen eine wichtige Aufgabe: Sie passen bei der Heuernte auf die fertigen Ballen auf.

LR Isabella Greiner aus Techmannsdorf

Scheues Vögelchen

Man hört ihn, sieht ihn aber nur selten, den hübschen Teichrohrsänger.

LR Beatrix Burger aus Keutschach

Königin der Blumen

Am 9. und 10. Juni war Pobersdorf ein "Dorf im Gartenzauber", wo unser Leser diese wunderschöne Rose fotografierte.

LR Walter Taxer aus Feffernitz

Kurz vor dem Start ins Leben

Noch kuscheln sie sich im Nistkasten im Garten unseres Lesers zusammen, aber schon bald werden die jungen Meisen ausgeflogen sein.

LR Rudi Kulnik aus Keutschach

Im Ausguck

Diese Spanischen Wegschnecke hat es sich in einer Gießkanne gemütlich gemacht - dem Gartenbesitzer zumindest vermutlich lieber als im Salat.

LR Raimund Krielaart aus St. Filippen

Spannender Durchblick

So wie sich der Himmel verändert, so verändert sich die Ansicht des Kreuzes auf dem Gelände des Bildungshauses Stift St. Georgen am Längsee.

LR Susanna Brandegger

Blaue Wulfenia

Sie wird auch Kärntner Wulfenie (Wulfenia carinthiaca) genannt und blüht derzeit am Nassfeld vor der schönen Kulisse des Gartnerkofels.

 

LR Georg Wastl aus Villach

Stippvisite

Beim Liebesperlenstrauch schauen die Bienen ganz gerne vorbei.

LR Dr. Ingomar Klein aus Landskron

Staunende Kinderaugen

Der kleine Sonnenschein Paul bewundert seinen ersten Regenbogen.

LR Veronika Martin aus Sachsenburg

Futterneid

Vergeblich versucht das zweite Lama, mitzunaschen.

LR Anton Weichselbraun aus Kals

Was guckst du?

Diese freche Eidechse bekam unser Leser in seinem Garten vor die Linse.

LR Martin Warum aus Radenthein

Seerosenteppich

Am Urbansee blüht es zurzeit ganz schön üppig - und wunderschön!

LR Roswitha Groinig aus Feldkirchen

Schnell wie ein Pfeil

Der Große Blaupfeil macht seinem Namen alle Ehre: Die Libelle ist wirklich flott unterwegs.

LR Beatrix Burger aus Keutschach

Blütenmeer

Ein Seerosenteppich zieht sich über den Friedlstrand am Wörthersee.

LR Georg Paganal aus Klagenfurt

Junges Gemüse

Die Hochbeeternte im Schulgarten der Ökolog- und Umweltzeichenschule Rangersdorf ist im vollen Gange.

LR Margaretha Ebner aus Rangersdorf

Ausgehen oder daheim bleiben?

Die liebevoll platzierte Putte im Garten unseres Lesers scheint angesichts des trüben Wetters noch unschlüssig zu sein.

LR Siegfried Paul Gelhausen aus Dellach im Drautal

Schneebälle im Sommer

Diesen üppig blühenden Schneeballstrauch entdeckte unser Leser in der Nähe von Maria Waitschach.

LR Walter Regenfelder aus Hüttenberg

Flügge

Die jungen Kohlmeisen haben ihr Nest im Briefkasten unseres Lesers verlassen  nun darf auch wieder Post eingeworfen werden.

LR Hubert Walder aus Sillian

Ein Gruß vom Murmeltier

Der Murmeltier-Wächter auf der Pecolalm (Montasio) nimmt seine Aufgabe sehr ernst, genießt aber trotzdem die Morgensonne.

LR Friedrich Insupp aus Treffen

Glückstreffer

Am Wachsenberg bei Feldkirchen gelang es unserer Leserin kürzlich, eine Sternschnuppe zu fotografieren.

LR Bianca Schwaiger

Bedrohlich

Über Schloss Straßburg braut sich etwas zusammen!

LR Stephan Liebhart aus Straßburg

Kurioser Fund

Auf den Weg zum Dobratschgipfel "strandete" ein Pistengerät mit Motorschaden. Es soll demnächst abgeschleppt werden.

LR Georg Wastl aus Villach

Wie ein Spiegel liegt er da

Am Vormittag ist es noch ruhig am Badesee von St. Andrä im Lavanttal.

LR Johannes Kreuzer

Irisblüte im Moor

Im Finkensteiner Moor blühen die blauen Schönheiten derzeit um die Wette.

 

LR Ingomar Klein aus Landskron

Herrlicher Ausblick

Der tolle Blick vom Pyramiedenkogel ins schöne Kärntnerland.

LR Robert Goldschmied

Kühles Nass

Beim Betriebsausflug in Grado war es sehr heiß - auch diese Taube musste sich kurz erfrischen.

LR Johannes Kreuzer aus Wolfsberg

In der Hängematte

Durch die Zweige des Zwetschkenbaums in den Himmel schauen – das ist Entspannung!

LR Andreas Moser aus Weißbriach

Kleiner Fuchs

Auf der Koralpe gesehen: Der „Kleine Fuchs“ beim Nektar saugen auf der Blüte eines Löwenzahns.

LR Edith Maierhofer

Die Seele baumeln lassen

Am Lendkanal kann man mitten in der Stadt die Seele baumeln lassen – so wenig los ist dort allerdings selten.

LR Werner Niederbichler aus Wölfnitz

Traute Familie

Eine Schwänefamilie mit sieben Küken gestern Vormittag am Bleistätter Moor

LR Huber Gert aus Tschöran

Am Ende des Regenbogens . . .

. . . findet man der Sage nach einen Topf voll Gold. Ob unser Leser in der Nähe des Kurbads Althofen fündig geworden ist, verrät er nicht.

LR Thomas Schulz aus Althofen

Kartoffelblüte

Der kleine Ferdinand kann es kaum erwarten, bis er in zwei die ersten Frühkartoffeln ernten kann. Bis dahin genießt er die wunderschönen Blüten.

LR Elisabeth Flödl aus Tscherberg

Ein Herz für Rosen

Gezählte 167 Blüten hat der prächtige Rosenstrauch unseres Lesers - eine schöner als die andere.

LR Gerhard Kollmann aus St. Andrä

Erster Ausflug

Erschöpft vom ersten Flugversuch rastete der junge Gimpel im Garten der Familie Hafner, die derweil die Katzen in Schach hielt.

LR Gertrude Hafner aus Kötschach-Mauthen

Familienausflug

Über viel Nachwuchs freuen sich die Blässhühnern im Bleistätter Moor.

LR Georg Wastl aus Villach

Seltene Blumenesche

Laut Auskunft des Botanischen Gartens wächst sie in Kärnten nur am Südhang des Sattnitzgebirges.

LR Franziska Steiner aus Klagenfurt

Wie anno dazumal

Am Nordufer des St. Urbaner Sees gibt es noch wunderschöne Blumenwiesen. Im Hintergrund ist Schloss Bach zu sehen.

LR Anna-Maria Rösel aus Poggersdorf

Unterstand

Vom Gewitter erschreckt, rettete sich der Turmfalke auf den Balkon unserer Leserin und ruhte sich auf der Bank aus.

LR Lotte Tschachler aus Villach

Reizvoller Ausblick

Der Wörthersee, hier vom Strandbad Klagenfurt aus, ist bei jedem Wetter ein Erlebnis, findet unser Leser.

LR Hans Stern aus Klagenfurt

Naturjuwel

"Wenn ich diesen See seh, brauch ich kein Meer mehr", schreibt unsere Leserin über ihren geliebten Farchtensee in Paternion.

LR Cornelia Roth

Blau und Weiß

Bei einer Wanderung zum Granattor auf der Millstätter Alpe hat unser Leser dieses wunderschöne Exemplar eines "weißen Enzians" entdeckt.

LR Franz Nussbaumer aus Obermillstatt

Blauer Himmel überm See

Ganz in Türkis: Der Weißensee zeigt sich von seiner schönsten Seite.

 

 

LR Stefanie Pucher aus Stockenboi

Bei Mama schmeckt's am besten

Die Ziegenfamilie hat unsere Leserin im Alpenwildpark Feld am See fotografiert.

LR Ingrid Bögner aus Klagenfurt

Dieser Nistplatz rockt!

Diese Lautsprecherbox hat sich ein Hausrotschwänzchen als Brutplatz ausgesucht. Sehr musikalisch!

LR Eleonore Staudacher aus Nötsch im Gailtal

Wie ein Märchenschloss

Der Anblick des Schlosses Weißenstein bei Matrei in
Osttirol entführt in längst vergangene Zeiten.

LR Anton Weichselbraun aus Kals am Großglockner

Toller Ausblick

Da macht Klettern Spaß: Unsere Leserinnen Susi und Caro haben es auf die Drachenwand geschafft und jubeln zurecht.

 

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Blüten in Hülle und Fülle

Eine Wiese voll Pechnelken hat unser Leser vor der Burgruine Landskron entdeckt.

LR Georg Wastl aus Villach

Kurze Pause

Eine kleine Pause beim Morgendpaziergang an der Drau gibt Nicki die Gelegenheit, die wunderschöne Natur zu genießen...

LR Monika Jank aus Villach

Eine Laune der Natur

Im Garten unserer Leserin wächst ein Bluthaselstrauch mit zweifarbigen Blättern. Laut Auskunft des Naturwissenschaftlichen Vereines passieren solche „Fehler“ ganz früh bei der Anlage der Blätter am sogenannten Vegetationspunkt.

LR Ingrid Kuchinka aus Klagenfurt

Pfingstrose

Die beliebte Staude hat jetzt Hochsaison. Ein besonders schönes Exemplar hat unser Leser im Garten.

LR Johann Weinstich aus Villach
1/150

Kommentare (7)

Kommentieren
Frieling
0
5
Lesenswert?

Wunderschön

Des sind allesamt wunderschöne Bilder....

Antworten
Dirk12
5
5
Lesenswert?

Herrlich, vorbildlich, gleich 3 Hunde ohne Leine!

.

Antworten
paulrandig
0
0
Lesenswert?

Wunderschön, aber...

...manchmal frage ich mich, ob wir mittlerweile mehrheitlich verlernt haben die Kamera waagrecht zu halten...

Antworten
bianca50
0
2
Lesenswert?

Sieben auf einen Streich

Hier sind Tropmpetenpfifferlinge fotografiert. Sie sind eßbar und man findet sie bis in den November hinein

Antworten
ryg22223
0
3
Lesenswert?

Wunderschöne Bilder

Wirklich schöne Eindrücke der Leser.

Antworten
Gaskassier
0
1
Lesenswert?

Wunderschön

Habe einige herrliche Stunden auf dieser Alm verbracht. Unvergessliche Momente, wunderbar.

Antworten
jorg
0
3
Lesenswert?

wo bin ich?

Wenn der Berg im Hintergrund der Trogkofel ist, dann war die Ilse vielleicht am Spitzegel!??

Antworten