Der Countdown läuft Last Minute Faschingskostüme

Fasching ist wie Weihnachten: Er erwischt einen oft am falschen Fuß. Wie Sie trotzdem einfach und schnell bei der Faschingsparty eine gute Figur machen können.

Die Mumie/der Patient.
Einfach einen Teil des Körpers schlampig mit Klopapier oder Verband umwickeln und fertig ist das Kostüm.

(c) Kristin Gründler - Fotolia

Das "No-stüm".
Hierfür reichen ein Stift und ein Blatt Papier.

kk

Das Gespenst.
Für diese Verkleidung in allerletzter Minute muss ein altes Leintuch herhalten - Augen ausschneiden und fertig!

Karneval Universe

Der Christbaum.
Die Grundkleidung sollte in Grün gehalten sein. Diese wird dann mit altem Christbaumschmuck dekoriert. Plastikkugeln, Lametta oder bunte Girlanden eignen sich am besten.

Maskerix.de

Inspector Gadget.
Hier kann man einen alten Hut mit diversen Armen und vielleicht auch einer Glühbirne versehen. Die Arme lassen sich aus Kochlöffeln basteln, die man mit Putzhandschuhen bastelt. Dazu sollte man einen Mantel im Geheimagenten-Look tragen.

Maskerix.de

Herzdame/Herzbube.
Mit Lippen- oder Kajalstift kann man die Wangen mit Pik-Karos oder Herzen bemalen. Besonders nett: eine Halskrause aus Spielkarten.

Pinterest
1/6

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.