GNTM: die bisherigen Gewinnerinnen Sie wurden von Heidi Klum auserkoren

Können Sie sich eigentlich an die bisherigen Gewinnerinnen erinnern? Ein kleiner Foto-Rückblick.

2006.
Lena Gercke (geb.1988) war Gewinnerin in der ersten Staffel von GNTM.

(c) APA (Hans Klaus Techt)

2007.
Barbara Meier (geb.1986) konnte die Jury in der zweiten Ausgabe der Show überzeugen. Mittlerweile kennt man die Mathematikerin auch aus dem Fernsehen. Sie spielte in ZDF-Krimireihen und war sogar schon an der Seite von Christine Hörbiger zu sehen.

(c) EPA (SOEREN STACHE)

2008.
Jennifer Hof (geb.1991) hat ihre Modelkarriere bereits wieder an den Nagel gehängt, um sich voll und ganz ihrer kaufmännsichen Ausbildung zu widmen. Außerdem sei ihr die Modebranche zu oberflächlich.

(c) AP (ROBERTO PFEIL)

2009.
Sara Nuru (geb.1989) modelt auch heute noch erfolgreich. Das Model lebt abwechselnd in München und in Berlin.

kk

2010.
Die Österreicherin Alisar Ailabouni (geb.1989) gewann im Jahr 2009 und ist auch heute noch gebucht.

(c) APN (Roberto Pfeil)

2011.
Jana Beller (geb.1990) gewann und kündigte noch im selben Jahr den Model-Vertrag mit der Agentur ONEeins, die von Modelvater Günther Klum geführt wird. Mit ihrem Freund betreibt sie einen Backshop am Münchner Hauptbahnhof.

(c) dpa/Henning Kaiser (Henning Kaiser)

2012.
Luisa Hartema (geb.1994) modelt immer noch und lebt mittlerweile in New York.

KK

2013.
Lovelyn Enebechi (geb.1996) ist noch immer bei ONEeins unter Vertrag.

(c) EPA (Matthias Balk)

2014.
Stefanie Giesinger
(geb.1996) unterstützte die heurigen Finalistinneen mit guten Ratschlägen beim Shooting für das Cover der Cosmopolitan.

kk

2015.
Vanessa Fuchs (geb. 1996) kann vor zwei Jahren die Jury von sich überzeugen. Es ist zwar etwas ruhig geworden um die Bergisch-Gladbacherin, aber hin und wieder ist sie auf einem Laufsteg zu sehen.

2016.
Nachdem ihr von Heidi Klum ein markanter Kurzhaarschnitt verpasst wurde, konnte sich Kim Hnizdo (geb. 1996) im Vorjahr den Titel "Germany's Next Top Model" sichern. Mittlerweile ist sie auch von ihrem "honey" getrennt und auch noch immer als Model tätig.

2017
konnte die sommersprossige Celine Bethmann (19) mit dem Titel "Germany's Next Top Model" nachhause fahren. Doch ist nicht alles Gold, was glänzt. Im September 2017 versuchte das Nachwuchsmodel alle Verträge ihrerseits zu kündigen.

 

2018
konnte sich "Toni" aus Stuttgart gegen ihre zwei verbliebenen Konkurrentinnen durchsetzen.

 

APA/dpa/Marcel Kusch
1/13
Kommentieren