Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Herbert Raffalts TourentippAuf dem Knoten stapft man noch durch den Schnee

Herbert Raffalt verrät uns seinen neuesten Wandertipp. Diesmal geht es auf den Knoten.

Vom Gipfelkreuz am Knoten eröffnen sich atemberaubende Aussichten ins Drautal sowie auf die Reißkofelgruppe © HERBERT RAFFALT
 

Trotz der frühlingshaften Temperaturen liegt in den höheren Lagen der Kreuzeckgruppe immer noch jede Menge Schnee. Auch bei einfachen Gipfelzielen sind feste Schuhe sowie Stöcke also unbedingt erforderlich. Selbst bei der familientauglichen Gipfelrunde von der Oberberger Alm zum Knoten (2214 m) muss man noch einige Schneefelder queren.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren