AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Spanien Pamplona

Tag und Nacht wird im spanischen Pamplona gegessen, getrunken und gefeiert. In einer Umgebung, die schöner kaum sein könnte.

Die ganze Reportage lesen Sie hier.

Eduardo Buxens

1. Tapas heißen in dieser Region Pinxos. Wer sie nicht probiert, verpasst etwas.

Tourismo de Navarra

2. Die Fiesta San Fermin lockt die Massen in die Innenstadt. Da muss man dabei sein.

Eduardo Buxens

3. Wer nicht mit Hemingway trinkt, der war auch nicht in Pamplona.

Sebestyen

4. Der Hauptplatz von Pamplona ist klein und überschaubar. Dennoch finden sich hier unzählige sehenswerte Bars.

Tourismo de Navarra

5. Wenn gefeiert wird, dann richtig. Konzerte gibt es selbst in den engsten Gassen.

Sebestyen

6. Ohne Stiere geht in dieser Stadt überhaupt nichts. Dieses Monument erinnert daran.

Sebestyen

7. Die Puppen tanzen lassen? Das ist hier sogar in Übergröße möglich.

Sebestyen

8. Auf der Suche nach der passenden Unterkunft? Im "La Perla" trifft Geschichte auf Moderne.

Sebestyen

9. Durch die malerischen Gassen schlendern ist Pflicht für jeden Touristen. Man muss auch nicht lange nach ihnen suchen.

Sebestyen

10. Tipp 10 erinnert Sie stark an Tipp 1? Mag sein. Jedoch sollte man die örtlichen Bars auch unbedingt öfter als einmal aufsuchen.

Eduardo Buxens
Sebestyen
Sebestyen
Sebestyen
Eduardo Buxens
Sebestyen
Patxi Uriz
Sebestyen
Sebestyen
PIMOULIER
Sebestyen
Tourismo de Navarra
Zurück zum Artikel
1/22

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.