Ostern in Griechenland feiern

Zu Ostern nach Griechenland? Ja, zu Ostern nach Griechenland!
Ein Erlebnis, welches für Jahrzehnte nachklingt, das ist sicher. Gerade Santorin, die Insel, die zu den Kykladen gehört, ist in der Zeit absolut en vogue. Es ist noch nicht drückend heiß wie im Sommer, aber Sie werden doch deutlich spüren können, wie Sie die Sonne nach dem Winter verwöhnt. Warum lohnt es aber, das griechisch-orthodoxe Ostern auf
Santorin zu begehen? Es ist ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Um Sie herum dominieren die Farben Weiß und Blau, die Ihren "Winter-Blues" spielend leicht vertreiben werden. Auf Santorin finden Sie traumhafte
Landschaften, freundliche Menschen und natürlich die exzellente Küche Griechenlands. Und gerade an Ostern haben Sie das Glück ein Santorin hautnah zu erleben, welches noch nicht von Touristenmassen ok-kupiert ist. Das griechisch-orthodoxe Osterfest ist im Grunde der Startschuss für die Kykladen Inseln, um sich auf die nahende Hochsaison, die ab Juni beginnt, vorzubereiten.

Das Angebot

  • Bahnfahrt ÖBB Heimatbhf. – Flughafen Wien und retour, Linienflug Wien – Santorin – Wien, Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 x Nächtigung & Frühstück im Hotel Andreas od. Matina
  • 1 x Griechischer Abend inkl. 3 Gang Menu
  • 1 x Kraterwanderung
  • 1 x Wanderung Profitis Elias – Mesa Gonia
  • 1 x Transfer Karfreitag in Pyrgos
  • 1 x Besuch der Osternachtzeremonien in Kamari
  • 1 x Traditionelles Ostermenu
  • 1 x Ostersonntag – Lammgrillen
  • 1 x Ausflug Alt Thira & Wanderung nach Perissa
  • 1 x Spezial Fischessen inkl. Getränke
  • 1 x Wanderung auf der Insel Thiassia

Angebot gültig nur für Kleine-Zeitung-Club-Mitglieder

Reisezeitraum & Preise:

Termine: 12.–19. 4. 2023
Preis: Ab 1495 Euro pro Person im DZ

Bitte geben Sie bei der Buchung Ihre Kleine-Zeitung-Kundennummer bekannt. Detailprogramm erhältlich.

Reisebüro Kuoni GesmbH

Sackstraße 14
8010 Graz
T. (0316) 82 45 71
Mail:office.graz@kuoni.at

Zurück zu allen Reiseangeboten

Die Kleine Zeitung GmbH & Co KG ist bei der Auswahl der vom Kleine Zeitung Club umfassten Leistungen frei und kann diese jederzeit ändern oder einstellen. Der Kleine Zeitung Club und die im Kleine Zeitung Club angeführten Angebote/Leistungen stellen allesamt freiwillige Zusatzleistungen dar, die nicht von Ihrer Abonnementgebühr umfasst sind.