Exklusive LeserreiseLeserreise Dresden

Deutschland: Die Stadt- und Operngeschichte Dresdens erkunden! Termin: 11. bis 14.11.2021 ab 498 Euro pro Person.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die weltbekannte Semperoper © (c) Thomas - stock.adobe.com
 

Musikhochgenuss in Dresden

Wenn die Kunsthistoriker Nicole Brey und ihr Mann über Dresden sprechen, wird die beeindruckende Stadt- und Operngeschichte der sächsischen Hauptstadt so richtig spürbar. Freuen Sie sich auf einen Stadtrundgang und eine Rundfahrt, die Sie auf die Spuren von Musikpersönlichkeiten wie Richard Wagner oder Richard Strauss führt. Auch ein Besuch der nach sieben Jahren wiedereröffneten Gemäldegalerie Alter Meister steht auf dem Programm.
In Meissen erwartet Sie die Geschichte der Altstadt und die traditionsreiche Meissner Porzellanmanufaktur. Ihr musikalischer Reisehöhepunkt wird ein Opernbesuch in der Semperoper mit Giacomo Puccinis „La Bohème“ sein..

Das Angebot

  • Fahrt im Retter-Luxus-Reisebus
  • Drei Übernachtungen inklusive Frühstück im zentralen Hotel am
    Terrassenufer****
  • Stadtführung laut Programm
  • Eintritte: Gemäldegalerie Alte Meister und Porzellanmanufaktur
    Meissen
  • Werkeinführung
  • Retter-Reiseleitung

Angebot gültig nur für Vorteilsclub-Mitglieder der Kleinen Zeitung.

Reisezeitraum & Preise:

Termin: 11. bis 14.11. 2021

Pauschalpreis pro Person: 498 Euro im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag: 85 Euro

Konzert-Karten:
Kategorie 1: 99 Euro
Kategorie 2: 93 Euro
Kategorie 3: 74 Euro

Bitte geben Sie bei der Buchung Ihre Kleine Zeitung Kundennummer bekannt.
Detailprogramm erhältlich.

Jetzt Anfrage senden!

Retter Reisen
Winzerndorf 144
8225 Pöllau

Tel.: 0 (3335) 3900
Mail: reisen@retter.at

Leserreise Dresden: Impressionen

Meissen Porzellanmanufaktur

(c) Alena Stalmashonak
1/1

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen