Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.
Bezahlter Inhalt

Ein Urlaubstraum für Familien

Wenn nicht in Lignano, wo dann: Das Badeparadies bietet Familien von durchgehender Animation bis hin zu Sport, Tanz und Unterhaltung alles, was Eltern und Knirpse zum Spaß haben und Entspannen brauchen.

Familien erleben in Lignano wahre Urlaubsträume © KK
 

Die kleine Prinzessin möchte sich gerne schminken lassen, der Große doch lieber sein Können auf dem SUP oder beim Windsurfen austesten, und die Eltern einfach nur einmal so richtig schön entspannen. Dann hat man gut daran getan, Lignano Sabbiadoro als Urlaubsziel auszuwählen. Denn das Badeparadies bietet Familien und Kindern jeder Altersklasse einfach alles, was man zum sommerlichen Urlaubsglück braucht.

Das „Beach Village" (Strandbad Nummer 4, Lignano Sabbiadoro)bietet zum Beispiel an sieben Tagen die Woche Sport- und Fitnessaktiväten, aber auch Spaß für die Kleinsten im „Mini Club" und abends Babydance, Musicals, Tanzshows und Kabaretts. Und das „Family Village", (Strandbad Nummer 10, Lignano Sabbiadoro), wurde eigens für die Bedürfnisse der Kleinsten entworfen. Es gibt auch einen „Mini Club", zudem stehen Aerobic, Wassergymnastik, Tanz und mehr für die Größeren am Programm. Täglich Unterhaltung für Minis und Erwachsene bietet auch das „Smile Village" (Strandbad Nummer 17, Lig­nano Sabbiadoro). Von Yoga, Zumba, Pilates bis hin zu Gruppentänzen ist alles dabei, was ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Kostenlose Animation. Am Strand von Lignano Pineta wartet dann das „Fun Village" auf Groß und Klein. Auch hier werden die Kleinsten im „Mini Club" unterhalten, es gibt Aerobic, Macumba und abends gestaltet das Animationsteam aufregende Abende. Übrigens sind alle Animationsprogramme in Lignano Sabbiadoro und Pineta kostenlos.

Auf der Piazza Marcello d’Olivo in Lignano Pineta befindet sich auch das SUP-Center, in dem Kinder ab 8 Jahren das Paddeln am Brett erlernen und organisierte Ausflüge gebucht werden können. Sie haben eher Lust auf Windsurfen oder Segeln? Dann schauen Sie beim „Wind Village" (Strandbad Nummer 7, Sabbiadoro) vorbei. Dort gibt es eine Windsurf-, SUP- und Segel-Schule. Auch das Kanufahren können Kinder und Eltern dort erlernen und es werden geführte Ausflüge angeboten.

Es wartet eine Kletterwand auf die Kids und Animations­teams sorgen in Lignano für Unterhaltung Foto © bmcent1
Wasserspaß und Betreuung. Für wahre Adrenalin-Schübe sorgt das umfangreiche Wassersportangebot an den Stränden. Dank dessen können mutige Knirpse und Eltern rasante Ausfahrten mit dem Bananaboat machen, Tubing austesten, beim Para­sailing über den Wellen schweben oder sich mit dem Wake Board oder den Wasserski über die Wellen ziehen lassen. Beliebt sind auch das Kitesurf-Angebot, die Schwimm- und Tauchkurse sowie das Segel-, Kanu- und Ruderangebot. Besondere Erlebnisse garantieren auch die Bootsausflüge ab dem Strand von Lignano Sabbiadoro – etwa zur Muschelinsel oder zur Mündung des Stella-Flusses.

Paradies für Hunde

Doggy Beach: Der Doggy Beach befindet sich in der Nähe von Punta Faro und bietet alles, was Hund und Herrl brauchen. Neu sind zusätzliche Schirme rechts neben dem Strandbad Nummer 1.

Duke Beach: Dieser Hundestrand befindet sich in Lig­nano Riviera nahe der Tagliamento-Mündung. Der Strand bitte zahlreiche Dienstleistungen, etwa Duschen, Hundeliegen, Grooming-Selfservice und vieles mehr.

Sunny Pet: Dieser Hundestrand befindet sich beim Strandbad Nummer 18. Er bietet Schirme und Liegen für Hunde und Besitzer, eingezäunte VIP-Bereiche und einmal täglich kommt ein Tierarzt vorbei.

Foto © Brosch
Ein beliebter Treffpunkt für Eltern und Kinder ist aber auch das „Esplora mare". In diesem Park nahe Pineta werden Kids von vier bis elf Jahren von Animateuren betreut und können Spaß am Strand, bei Themenfesten, Theaterworkshops und Gruppenspielen haben.

Rabatte für Familien

Family Experience: Die Hotels und Ferienanlagen der „Family Experience" in Lignano bieten Familien nicht nur passende Zimmer mit perfekter Ausstattung für Babys und Kinder. Auch die Verpflegung der Unterkünfte ist auf Familien zugeschnitten. Es gibt flexible Essenszeiten, spezielle Menüs für Kids und Unterhaltungsmöglichkeiten. Je nach Hotel gibt es auch ein Animationsprogramm für Kinder ab drei Jahren, Aktivitäten am Strand sowie Indoor- und Outdoor-Spielbereiche. Das Hotelpersonal informiert auch gerne über Spiel- und Sportaktiväten in der Nähe.
Geld sparen: Zudem bekommen Familien bei ihrer Ankunft in einem der Family Experience-Hotels ein „Family Carnet" überreicht, in dem sich zahlreiche Gutscheine befinden. Mit diesen bekommt man Sondertarife und Rabatte auf zahlreiche Aktivitäten sowie teilweise Gratis-Eintritte – etwa in den Aquasplash, das Gulliverlandia, den Parco Avventura oder in den Parco Zoo Punta Verde, fürs Kanu-Fahren, Kitesurfen oder für Schwimmkurse. Mehr Infos auf www.turismofvg.it. Alle Angebote und Ermäßigungen auf
www.sommerangebot.com

Bezahlter Inhalt