Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SlowenienWas Ljubljana mit Barcelona gemeinsam hat

Was für Barcelona Antoni Gaudí, ist für Laibach Joze Plecnik. Der berühmte Pionier der modernen Architektur des 20. Jahrhunderts machte aus der Stadt ein architektonisches Juwel. Seine Meisterwerke einzigartigen Stils sind omnipräsent.

Die auf 350 Pfählen erbaute St. Michaelskirche im Laibacher Moor © kasto/stock.adobe.com (Matej Kastelic)
 

Besucht man das ehemalige schmucke Wohn- und Arbeitshaus des 1872 in Laibach geborenen Meisters der Architektur, so zieht einen diese heimelige, intim anmutende Atmosphäre sofort in den Bann. Man fühlt sich ihm nahe, so als könnte er jeden Moment leibhaftig durch die Haustür kommen. Die ausgeklügelte Einrichtung, teils aus eigener Hand – Joze Plecnik studierte in seinen jungen Jahren Möbeldesign in Graz –, und seine persönlichen Gegenstände wie Hut, Brille oder Schuhe scheinen bis heute auf ihn zu warten. Wie auch sein viel zu kurz geratenes Bett.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

blendent
1
13
Lesenswert?

Die ganze Innenstadt als Fußgängerzone.

Da könnte sich Klagenfurt eine Scheibe abschneiden und wenigstens die Bahnhofstraße in die Fußgängerzone integrieren...