Streng geheim im ÖsterreichWo einem mit Sicherheit ein Licht aufgeht

Der Lichtergarten auf Schloss Laxenburg in Niederösterreich bringt alle zum Strahlen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Lichtergarten in Schloss Laxenburg © RRK
 

Gute sechs Jahrhunderte war das Schloss Laxenburg mit seinem rund 280 Hektar großen Landschaftsgarten ein steter Lichtblick ihrer noblen Besitzer, der Dynastie der Habsburger: als bedeutendes Jagdareal, Kaiserhof, Wohnstätte zahlreicher Kinder Kaiserin Maria Theresias, Ort illustren Hoflebens über Generationen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!