Artikel versenden

Worauf Urlauber achten müssen

Wenn nach dem Urlaub statt Postkarten Strafzettel im Postkasten landen, kann das sehr ärgerlich sein. Vor allem, wenn die Forderungen Jahre später eintrudeln. Zwei aktuelle Fälle aus Italien.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel