AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Schloss MiramareWenn eine Ikone sich neu erfindet

Miramare, das Traumschloss bei Triest, erhält ein neues, dynamisches Image, ohne die Tradition zu verraten.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das Schloss Miramare ist seit 1955 ein staatliches Museum © vrabelpeter1/stock.adobe.com (Peter Vrabel)
 

Ein „M“, das für vieles steht: für Maximilian, Miramare, Museum, aber auch Mole am Meer und vor allem Marke. Eine Marke, die Mythos und Moderne verbindet. Das „M“ ist Mittelpunkt und Zeichen des Logos, das den neuen Look und das neue Image von Schloss Miramare symbolisieren und das Museum an das heutige Publikum heranbringen soll. Das „M“ als Symbol der sichtbaren Identität eines Ortes, der in Verbindung mit der traurigen und romantischen Geschichte des jungen Monarchenpaares Maximilian von Österreich und Charlotte von Belgien Menschen aus aller Welt begeistert und seit jeher zu den meistbesuchten Reisezielen Italiens und Europas gehört.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren