AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kein Plastik, mehr Sport und WellnessWas sich 2019 auf Lignanos Stränden tut

Acht Kilometer feinster Sand – auf der Halbinsel Lignano Sabbiadoro ist der Strand nur wenige Schritte entfernt. Diese neuen Attraktionen und Services werden heuer geboten.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© Matteo Lavazza Seranto
 

Erstmals plastikfrei. Seit Jahren wird Lignano Sabbiadoro für seine Wasserqualität sowie sein Umweltmanagement mit der von der Stiftung für Umwelterziehung verliehenen Blauen Flagge ausgezeichnet. 2019 ist der Strand von Lignano auf Initiative der Strandbetreiber erstmals plastikfrei. Gläser, Teller und Plastikbesteck sind vom Strand verschwunden und wurden durch Produkte einem vollständig abbaubaren Biopolymer aus pflanzlicher Stärke und Zellulose ersetzt. Neben dem Verzicht auf Einwegplastik an den Kiosken und Strandbars gibt es auch ein starkes Engagement, um alle Gäste zu sensibilisieren. So wurden etwa Infotafeln aufgestellt, die die Initiative veranschaulichen und zeigen, wie Abfall ordnungsgemäß entsorgt wird. Bald sollen auch Plastikflaschen für Wasser und Erfrischungsgetränke der Vergangenheit angehören: Die Hersteller sind auf der Suche nach einem Ersatzmaterial für Plastik, da der Verkauf von Glasflaschen zur Mitnahme an den Strand gesetzlich verboten ist.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren