Artikel versenden

Offener Brief eines Studenten: "Ich fühle mich an die Wand gestellt"

Alleingelassen mit den Skripten, gekündigt von der Leihfirma und aus finanziellen Gründen wieder daheim bei Mama eingezogen: Ein oststeirischer Student, nennen wir ihn Christian S., berichtet, was die Coronakrise für Studierende bedeutet.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel