Zutaten

Portionen: 6

Für die Brownies

  • 220 g Kuvertüre (oder Bitterschokolade)
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 4 Stk. Eier
  • 130 g Mehl
  • 50 g Haselnüsse (gehackt)
  • 1 Msp. Backpulver

Für die Eierlikör-Masse

  • 100 g Frischkäse
  • 1 Stk. Ei
  • 100 ml Eierlikör

Zubereitung

Für die Eierlikör Brownies die Butter und Schokolade in kleine Stücke schneiden und zusammen in einem Topf langsam schmelzen lassen.

Die Eier und den Zucker gut schaumig schlagen, danach langsam die Schokolade-Butter-Masse einrühren. Am Schluss das Mehl, Backpulver und Haselnüsse unterheben.

Frischkäse mit dem Eierlikör und einem ganzen Ei gut verrühren.

Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte runde Backform geben und glatt streichen. Den Eierlikör-Frischkäse darauf verteilen und mit einem Kochlöffel leicht verrühren. Die Eierlikör Brownies im vorgeheiztem Backrohr bei 170 °C ca. 20 bis 25 Minuten lang backen.

Weitere genial einfache Eierlikör-Rezepte gibt es hier.