Artikel versenden

Frühere Erkältungen helfen beim Aufbau von Impfschutz

Die in den USA tätige österreichische Forscherin Daniela Weiskopf untersuchte die Wirksamkeit einer niedrigen Dosis des Moderna-Impfstoffs. Demnach fördert die sogenannte Kreuzimmunität Helferzellen- und Antikörperreaktion.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel