Artikel versenden

Österreichische Studie setzt neuen Behandlungsstandard

Die optimale hormonelle Behandlungsdauer für Frauen mit hormonrezeptiv-positivem Brustkrebs nach der Menopause beträgt laut Studie sieben Jahre statt wie bisher angenommen zehn Jahre.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel