Artikel versenden

Wieso die Covid-Impfung nicht zu mehr Fehlgeburten führt

In sozialen Netzwerken werden Meldungen geteilt, wonach die Covid-Schutzimpfungen vermehrt für Fehlgeburten sorgen würden. Und auch, dass die mRNA-Vakzine unfruchtbar machen, ist als Falschmeldung weiter im Umlauf. Ein Faktencheck.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel