Artikel versenden

Wie es mit dem Penninger-Medikament weitergeht

Mit dem Penninger-Medikament APN01 soll Covid-19 behandelt werden, noch ist es aber nicht zugelassen. Nun folgen zwei Studien, die das Medikament der Zulassung näher bringen sollen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel