Artikel versenden

Luftfilter mindern die Ansteckungsgefahr - doch Lüften ist noch besser

Die Schulen sind am Weg zurück in den Vollbetrieb. Während anderorts Menschenansammlungen vermieden werden müssen, kommen hier täglich Kinder in geschlossenen Räumen zusammen. Auch auf die Impfung müssen unsere Jüngsten noch warten. Da stellt sich die Frage: Können Luftfilter vielleicht die Lösung des Problems sein?

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel