Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

"Ein zweiter Lockdown wird nicht notwendig sein"

Klaus Vander, Krankenhaushygieniker am LKH-Uniklinikum Graz, plädiert im Livegespräch für einen entspannteren Umgang mit dem Coronavirus, erklärt, warum viel zu viel getestet wird und zeigt Vergleiche mit der Influenza auf.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel