Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bein durch Keim verloren50-Jährige startet nach Operationsmarathon beim Graz-Marathon

Durch einen multiresistenten Keim verlor Sigrun Passelat ihr rechtes Bein. Den Sport hat sie trotzdem nie aufgegeben. Heute startet sie beim Marathonlauf.

Sigrun Passelat (50) startet nach mehr als 20 Operationen beim Graz Marathon © Jürgen Fuchs
 

Alles begann mit einem Sturz über die Treppe. 15 Jahre und mehr als 20 Operationen später steht Sigrun Passelat immer noch mit beiden Beinen im Leben – auch wenn eines davon künstlich ist. Heute wartet eine neue Herausforderung auf die 50-Jährige: Sie nimmt gemeinsam mit ihrem Mann am Graz-Marathon teil.

Kommentare (7)

Kommentieren
Ennstaler
0
9
Lesenswert?

Hut ab....

Vor solchen Menschen!!!! Alles Gute für den Lauf und weiterhin alles Gute!

lacrima
0
19
Lesenswert?

Wünsche ihr alles Gute weiterhin.

Sie hatte Gott sei Dank Glück im Unglück. Mein Mann hat auch ein neues Knie bekommen. Zuerst hatte er sich im LKH Radkersburg operieren lassen. Als er nach kurzer Zeit danach wieder Schmerzen bekam wurde das als normal abgetan, das dass vorkommen könnte im ersten Halbjahr. Er fuhr des öfteren in die Ambulanz weil der Schmerz schlimmer wurde.Ein Arzt nahm sich ihm dann an und ordnete Spezialuntersuchungen an, worauf man den Keim in seinem Fuß entdeckte. Da er kein Vertrauen mehr hatte ließ er sich im LKH Stolzalpe weiter behandeln.Nach seiner letzten Operation kam sein Operateur zu ihm und sagte, dass er noch lange Antibiotika nehmen wird müssen! Als er entlassen wurde hatte man ihm kein Antibiotoka verschrieben!Er kam mit Atemnot ins Krankenhaus und starb an einem septischen Schock mit Herzstillstand! Er starb mit 62 Jahren und ich bin mir sicher, dass hätte nicht passieren müssen!!Aber wie heißt es dann wenn man um Aufklärung bittet, ein Schicksalshaftes Ereigniss....😭😡

Buero
30
7
Lesenswert?

Und dazu

ein derart unsensibles Foto. Wenn Herr Fuchs es schon beim Fotografieren übersieht, hätte er sich wenigstens mit journalistischer Sorgfaltspflicht mit Fotoshop helfen können. Das würde auch jetzt noch gehen.

plolin
0
36
Lesenswert?

Was ist an diesem Foto schlecht?

Ich sehe eine hübsche Frau, die trotz Behinderung Kampfgeist zeigt!

Buero
1
6
Lesenswert?

Es ist

glücklicherweise korrigiert und viele haben es auch nicht gesehen.

KleineZeitung
3
14
Lesenswert?

Danke

für Ihre Aufmerksamkeit, das Detail hatten wir allesamt übersehen. Eine so tolle Frau hat sich ein besseres Foto verdient!

Buero
1
5
Lesenswert?

Chapeau

Kleine Zeitung