Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tochter schreibt BuchWie es Didi Constantini mit der Diagnose Demenz ergeht

Im vergangenen Jahr erhielt der frühere Fußballtrainer und ÖFB-Teamchef Dietmar "Didi" Constantini die "finale Diagnose" Demenz. Seine Tochter Johanna, eine Psychologin, hat ein Buch darüber geschrieben.

Didi Constantini und Tochter Johanna © Privat
 

Am 30. Mai feierte Didi Constantini Geburtstag, er ist jetzt 65. Dieses Alter bedeutet für sehr viele Bürger in Österreich den Eintritt in den sogenannten Ruhestand. Für den ehemaligen Teamchef der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft jedoch hatte das Leben schon früher einen radikalen Bruch vorgesehen. Nach einem Geisterfahrer-Unfall ereilte den Tiroler im vergangenen Jahr die gespenstische Diagnose Demenz. Die Familie wagte umgehend den Schritt an die Öffentlichkeit.

Kommentare (1)

Kommentieren
Hotshot
0
20
Lesenswert?

Sehr berührende Geschichte

Alles Gute dem sympathischen Didi Constantini⚽️💪