Artikel versenden

Pharmazeutin: "Es ist schon erstaunlich, dass man sich fürs Älterwerden schämt"

Pharmazeutin und Journalistin Diana Helfrich erklärt im Interview, warum die Wechseljahre noch immer ein Tabuthema sind, wann eine Hormonersatztherapie sinnvoll ist und warum der Wechsel auch positive Seiten haben kann.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel